Tempiabstürze sind doof! *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biggi81 01.12.09 - 07:41 Uhr

Die machen nämlich schlechte Laune! Und schlecht ist mir auch!

Guten Morgen!

Also mir vergeht wirklich langsam die Lust am Tempimessen! Vielleicht lasse ich das wirklich diesen Monat mal. Entweder hat es geklappt oder nicht. Das weiß ich ja dann in zwei Wochen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461494&user_id=518421

Boah, bin ich genervt! :-[:-[:-[:-[

Grüße an alle ebenfalls Geplagten!
Biggi

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 07:54 Uhr

hallo leidensgenossin schau mal genau wie beim mir

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461035&user_id=864376

gruss alex

Beitrag von biggi81 01.12.09 - 07:58 Uhr

Na dann bin ich ja wenigstens nicht die einzige. Bei mir ist diesen Monat alles total chaotisch. Erst nimmt der ES ewig lange dafür aber viel zu früh Anlauf, dann habe ich laut Tempi nen ES nur leider keine positiven Ovus und jetzt dieser Absacker.

Ich drücke uns beiden die Daumen!

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 08:01 Uhr

bei mir waren die ovus diesen monat alle kaputt sind auseinander gefallen dann erst fast positiv dann garkeine streifen und so weiter habe dann andere genommen.
ich drücke uns auch die daumen

Beitrag von biggi81 01.12.09 - 08:27 Uhr

Bei mir war auf den Ovus erst nach einer halben Stunde was zu sehen. Und ich hatte die ja eigentlich gekauft, um den ES wirklich nicht zu verpassen und zu beobachten, wie sich die Tempi zum ES verhält. gebracht hat mir das nichts. :-(

Da heißt es mal wieder abwarten. Wie jeden Monat.

Habe mir schon die nächsten fruchtbaren Tage angeschaut. Die lägen genau um's Weihnachtsfest. Also, wenn es dann nicht klappt. ;-)

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 08:35 Uhr

genau aber noch ist nix verloren ich habe den vorteil ich habe starke schmerzen um den es von daher braücht eich die ovus garnicht.aber man wir ja immer bekloppter und will nix unversucht lassen ovus können ja auch nix daran ändern ob man ss wird oder nicht nur den moment abpassen und das mache ich jetzt den 4.monat von insgesamt 17üz und nix hat geklappt

Beitrag von biggi81 01.12.09 - 09:42 Uhr

Da hast Du Recht. Ich hab normalerweise auch immer starken MS um den ES, nur diesen Monat hatte ich wirklich lang Schmerzen. Ich denke, das Ei hat einen langen Anlauf genommen. Naja, wenn es hilft. ;-)

Heute Morgen war mir kotzübel. #klatsch Was man sich immer so einbildet ab dem ES ist echt der Wahnsinn.

Wir sind auch im 4.ÜZ und im 3. mit Tempi. Also noch ganz frisch, aber die letzten beiden Hibbelzeiten waren wirklich echt der Hammer. Tagelang das ZB angestarrt, auf jedes kleine Ziepen geachtet und dann doch die Mens bekommen!

Ich wäre so gern mal einen Monat lang entspannter, aber dann misst man morgens doch wieder...