wann einen test machen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ashleygirl20 01.12.09 - 08:15 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=460732&user_id=816453

Schaut mal, tempi sieht noch ganz gut aus. soll ich am we mal einen test von rossmann probieren, den facelle für 3€?

bin ja so gespannt ob das diemal geklappt hat. #zitter

#danke

Beitrag von trine65 01.12.09 - 08:22 Uhr

der test wäre definitiv zu früh, es muss sich doch erst einmal was einnisten.
frühstens ab ES+10 kannst du testen, und da muss es auch noch nichts positives anzeigen

Beitrag von nanamaus1989 01.12.09 - 08:22 Uhr

Es sieht zwar bis jetzt alles super aus aber am We würd ich noch nicht testen... hab auch ES +10 negativ getestet und war ganz schön geknickt.. und sicher geglaubt ha ich es trozdem nich weil es ja zu der Zeit noch falsch sein könnte...also hätt ich mir auch sparen können...also wenn du es schaffst..warte lieber noch....
Liebe Grüße
Janine

Beitrag von polokaefer 01.12.09 - 08:22 Uhr

Hole dir den lieber nicht!

das ist ein 25er.

der wird noch nicht anschlagen.
hole dir einen von rosa oder Blau Pregnafix das ist ein 10er.

und warten solltest auf jeden fall
Ich würde bis nach dem Wochenende sogar warten!

jetzt wäre er bestimmt negativ.

also lieber länger warten als zu viele tests zu verballern und enttäuscht zu sein!

Beitrag von kruemmelix 01.12.09 - 08:23 Uhr

guten morgen,

warte lieber noch. ich würd sagen, dein es war an zt16, d. h. am wochenende bist du es+9/10, bissel früh für einen test...

gruß

kruemmelix