Freu mich über Austausch! Ein bisschen SILOPO!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hellokittymaus 01.12.09 - 08:46 Uhr

liebe urbianerinnen,#torte#tasse

ich weiss das ist jetzt sicher ein kleines bisschen sinnlos für euch. :-(Aber ich möchte soooooooooo gern alles wissen.:-D

ich habe pco mit insulinresistenz....und bin in kiwu behandlung. grade den 2. tag morgen zum us und blut abnehmen. die ärztin sagt zwar sie ist guter dinge und macht uns echt mut, aber....

wie war es bei euch?

wer hat auch pco / übergewicht und ist/ war in kiwu behandlung und was habt ihr bekommen? was hat "geholfen"? wieviel zeit habt ihr gebraucht`?

ich und mein mann.....wir sind so aufgeregt..#zitter..ich versuch schon alles ein wenig langsam anzugehen und nicht soooo zu dran denken....das klappt auch tagsüber ganz gut...:-D. da bin ich abgelenkt...aber abends....und nachts...



ich freu mcih über antworten....und noch eine schöne #schwanger schaft und kugelzeit #verliebt

liebste grüße

Kerstin#herzlich

Beitrag von dinchen7 01.12.09 - 09:08 Uhr

hallo kerstin,

ich habe auch pco ( zu viel männl. hormone und daher sehr selten einen ES).
wir waren auch in der kiwu klinik in behandlung und der doc hat gemeint, da bei meinem mann alles super ist, brauch ich nur einen kleinen stupser.
und so war es dann gott sei dank auch.
nachdem wir beide durchgecheckt wurden, hab ich medis bekommen und was soll ich sagen, womit wir beide nicht gerechnet haben ist war geworden, gleich im ersten zyklus hat es geklappt. :-D

genaueres in meiner vk zum nachlesen.

und laut FA hab ich am 12.12.09 ET und wir halten schon bald unseren krümel im arm. #verliebt


ich hoffe, dass hilft dir etwas. am besten ist es sich nicht zu sehr reinzusteigern. auch wenn das leichter gesagt als getan ist (ich weiß das aus erfahrung).

ich drück euch auf jedenfall ganz fest die daumen, dass es ei euch auch so schnell klappt wie bei uns.

lg dinchen

Beitrag von hellokittymaus 01.12.09 - 09:24 Uhr

Hey WOOOOOW,

erstmal alles alles liebe dass alles gut geht zum ET. :-D ist ja nicht mehr lang....und ein schütze ist sehr schön ....bin auch schütze ;-)

ja vielen lieben dank für deine antwort...das macht ja mut.....wirklich....bei meinem mann ist nämlich auch alles in ordnung....alles super
nur eben bei mir kein Es...


aber das hört sich echt gut an...und genau so wie du eben hier geschrieben hast hat meine ärztin auch geredet....also so von wegen stubser und so!!! ;-) vielen lieben dank


mein tag würd doch noch schön #huepf

liebste grüße

kerstin #liebdrueck#herzlich