AUFSTEHEN AWSM... kommt frühstücken!

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von silberlocke 01.12.09 - 09:26 Uhr

Hi Mädels,
hier mal ein gemütliches Hefezopf-Butter-Marmeladenfrühstück mit der Großen Kaffeekanne, Tee und heißer Milch.
Greift zu.

Ja hier reisen ja Sitten ein! Schon 9 durch und noch keiner da zum futtern...

Bei uns gibt es nix überwältigendes Neues.
Die Adventsvorbereitungen für die Schule und zu Hause laufen und ich habe heute schon kräftig gewurschtelt, muss aber nach meinem Päuschen nochmal fleisig weitermachen, damit heute abend das WoZi mal entrümpelt ist und ich die Pappmachee´teelichter vorbereiten kann.

Unsere Kleine hat sich beim Missbildungsausschluss-Screening definitiv als Mädchen erwiesen, wir haben super schöne Bilder von ihr und alles ist da wo es hin gehört. Das einzige Beobachtungswürdige ist ein etwas zu großes Nierenbecken (haben die Großen aber auch und da ist alles ok) und die Durchblutung zur Plazenta (geht ja über 2 Aorten) ist etwas eingeschränkt, aber Zwetschge ist ganz normal entwickelt und daher muss die FÄ halt bei Bedarf nochmal zum Doppler überweisen, wenn das Wachstum nicht mehr stimmen sollte.
Die Kleene tritt schon ganz ordentlich, auch wenn ich sie am Bauch leider nicht so dolle spüre, da ich das erste Mal eine Vorderwandplazenta habe. Aber sie hat schon einen Rhytmus für ihr Turnprogramm gefunden und tritt genau in die Blase - trampolienspringen ist halt was feines....

Das Wetter ist ekelig - Regen, trübe,... bäh eben.
Da würde ich gerne im Bett bleiben... hihihihi - aber naja, hier hüpfen ja noch ein paar andere Gestalten rum (Katzen und Erik), die das nicht so toll finden würden ... grins

gestern abend wurde ich von Tantchen ins Kino eingeladen - also es gingen von den Verwandten 7 Frauen mitnander ins Kino. Twilllight 2 - war supi von den Animationen her und ich mag von allen 3,4? Büchern diesen am liebsten. War auch ganz gagig, wie die Männer im Saal reagierten. Einer sang zu einer Scene "Heidi" und im Film wurde direkt darauf gesagt "Heidi kommt gleich...." DAS gab ein Gelächter... LOL
Und die Ladys haben wohl noch nie nen gut gebauten Mann sein Shirt ausziehen sehen ..... kreischgaggerbrüllendlach... ein "OHHHHHHAHHHHHH" ging da durchs Kino - hab mich halb kringelig gelacht...

So, nu wie ist Euer Tag für heute? Sind die Krankenstände inzwischen wieder behoben??? Ich hoffe doch sehr.

LG NITA

Beitrag von wilma.flintstone 01.12.09 - 09:29 Uhr

Moin Nitalein #liebdrueck,

na heute ist hier ja reichlich gedeckt :-)

am besten schmeisst Ihr Euren Kram zusammen....

Schön, daß bei der Kleinen soweit alles ok ist und ich hoffe, daß das mit dem Nierenbecken so unproblematisch ist wie bei den anderen Kiddies #pro.

Ist der Twilight-Film wirklich so gut, ich habe ja nur positives gehört und einige Mädels sind richtig ins Schwärmen gekommen....

LG Wilma

Beitrag von silberlocke 01.12.09 - 09:34 Uhr

Hi Wilmalein
hab meine Kram schon zu mouch geschleppt... grins

doch der ist echt nett gemacht. Und hält sich ans Buch, was mir immer wichtig ist.
Die Computeranimationen sind der absolute Hammer und ich finde den Film echt gut gemacht. Bischen zu viel Geschnulze für mein Dafürhalten, aber das gehört in dem Teil halt dazu. Doch, ist ein unterhaltsamer Film - keine Sensation aber echt nett.

LG Nita

Beitrag von marienengel 01.12.09 - 09:38 Uhr

Hallo Nita,

Danke für das Frühstück, setze mich kurz dazu und bin auch gleich wieder weg. Will Dir nur kurz schreiben, dass ich mich sehr freue über Das Mädel und die Nachricht, daß Du ss bist. lese ja nur selten hier und war überrascht, schön, bist ja auch noch JUNG und da purzeln die #schrei, einfach schön!!
Hat es einfach so geklappt, hattest Du noch PCO oder hat sich das gegeben#kratz? Wie geht es Erik??
Ich werde ja nun schon Großmama 2010 und freue mich riesig auf meine neue Aufgabe.
Alles Liebe Dir und Deiner Familie.

Marienengel#schein

Beitrag von silberlocke 01.12.09 - 09:47 Uhr

Hi Engelchen

hihihihi - nein, wir waren eigentlich fertig mit KiWu und die Kleine Maus hat sich - wie auch immer - trotz PCO usw eingeschlichen. PCO hat man sein Leben lang, man kann nur die Symptome bekämpfen. Was wir nichtmal gemacht habe....
War ein heftiger Schrecken trotz Verhütens usw wieder SS zu sein und viel Gedanken- und Gefühlsarbeit zur Akzeptanz, aber nunja, jetzt freuen wir uns auf die Lütte.

Erik ist ein großer Bub geworden - ein rechter Lauser - aber lieb die meiste Zeit. Es klappt recht gut mit den Drei großen Mäusen und sie freuen sich sehr auf die kleine Motte.

Herzlichen Glückwunsch zur baldigen Oma-Rolle! Das macht sicher viel Freude. Schließlich darf man da verwöhnen, hat aber nicht mehr die volle Verantwortung.... Darauf freu ich mich auch mal sehr - hihihihi

LG Nita