@ Märzis --> Wie geht es euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadinesn 01.12.09 - 09:54 Uhr

Hallo Märzis!

Ich bin seit heute in der 26. SSW und mir gehts bisher super. Bin bisher noch beschwerdefrei obwohl bei mir eine Schwangerschaftsdiabetis letzte Woche festgestellt wurde. Ich muss jetzt nur in regelmäßigen Abständen meinen Blutzucker messen. Aber bisher waren meine Werte alle in Ordnung. Habe bis jetzt insgesamt 2,5 kg zugenommen. Mein Bauchi will noch nicht so richtig wachsen. Ich habe momentan einen Bauchumfang von 88 cm. Bei der letzten Untersuchung in der Schwangerschaftswoche 25+0 war meine Kleine ca. 28-29 cm groß und ca. 565 g schwer bzw. leicht. :)

Und wie geht es euch so und euren Bauchbewohnern?

Beitrag von wunschmama83 01.12.09 - 10:00 Uhr

Hallo!

Ich bin übermorgen schon 28SSW #schock
Die Zeit vergeht so schnell. Ist mir schon fast unheimlich, wirklich...

Meinen OGTT hab ich am Donnerstag, danach dann die normale Vorsorge und CTG. Mein Sohn ist bei der Oma - dann bin ich nicht im Zeitdruck.

Bisher hab ich 4kg zugenommen, mein Bauch ist sichtbar, aber im Vergleich zu anderen Mini. Gestern hab ich zwei werdende Maimamis gesehen... Selbst die haben mehr Bauch als ich. was solls. War ja schon bei meinem Sohn so dass ich eher eine "Kleinbauchträgerin" bin.

Unser Sohn war in der 25SSW ca. 33cm groß und hatte ein Schätzgewicht von 780 Gramm.

Sonst gehts mir sehr gut, heute hatte ich allerdings einen Anflug von ner Blasenreizung. Aber ist schon fast wieder bekämpft #huepf


Liebe Grüße und einen schönen Tag! #niko

Beitrag von cindy72 01.12.09 - 10:19 Uhr

Hallo,

ich bin ab heute in der 28. Woche.

Bei der letzen VU war mein Krümel ~ 959 gramm und geschätzte 28 cm, das war bei 25+1 (26. Woche). Oh gott, schon sooooo groß?! Meine FA meinte da ist aber jemand gewaltig gewachsen, war auch etwas über dem Durchschnitt.

Zuckerbelastungstest war i.O. Mein Bauch ist nicht zu übersehen und ich habe bereits 12 Kg zugenommen (schock).

Sonst habe ich keine Beschwerden, ich würde eher sagen Begleiterscheinungen: ab und an Wasser in den Beinen, etwas Ziehen im Rücken, schlafen wird unbequem und ich bin nah am Wasser gebaut.

Gruß Cindy
mit #babygirl inside 28. Woche

Beitrag von stelo79 01.12.09 - 10:02 Uhr

Hey,

ich bin auch in der 26. SSW und war gestern beim FA, da war unser Krümel ca. 32 cm groß und 800-900 g schwer. Jetzt frage ich mich, ob ich ein Riesenbaby bekomme, weil die Werte doch unterschiedlich sind???#schock

Ansonsten geht es mir sehr gut. Mein Bauchbewohner turnt fleissig und gestern hat mein Mann das erste Mal die Tritte auch von außen gesehen.#verliebt

Am Donnerstag muss ich zum Zuckerbelastungstest und hoffe, dass nichts negatives beim rumkommt. Ich könnte mich nämlich nicht selber spritzen.#zitter

Gestern abend haben mich ein wenig die Zweifel gepackt, ob ein Baby jetzt so richtig ist, aber im Endeffekt freue ich mich doch wie ein Schneekönig.#huepf

LG Stelo

Beitrag von nadinesn 01.12.09 - 10:11 Uhr

Mein Frauenarzt meinte zu mir, dass meine "Kleine" wohl zu groß und schwer sei. Aber ich lass mich da nicht verrückt machen. Man sieht ja dass die Maße bei jedem unterschiedlich sind.

Achso und wenn bei dir Schwangerschaftsdiabetis festgestellt wird, heißt das noch nicht, dass du gleich Insulin spritzen musst. Man muss halt etwas auf seine Ernährung achten und den Blutzucker messen.

Beitrag von stelo79 01.12.09 - 10:20 Uhr

Und mein FA meinte, mein Wurm wäre obere Norm. Abwarten... Ich weiß nur, dass meine Geschwister 58 cm und 5100 g und 57 cm und 4950 g waren. Ich war drei Wochen zu früh und auch 52 cm und immerhin 3610 g. Ich lasse mich jetzt einfach überraschen, raus kommen sie alle. ;-)

Meine Freundinnen, die auch Schwangerschaftsdiabetes hatten, mussten sich alle spritzen, deswegen bin ich jetzt davon ausgegangen, dass das normal ist. Aber mir reicht auch schon der Pickser zum Blutzucker-Messen.#zitter

Beitrag von cioccolato 01.12.09 - 10:04 Uhr

mir gehts momentan ganz gut, ausser schlimmer rückenschmerzen die mich plagen, freue mich nachher auf meinen KG (Massage) :-)

mein Kleiner war in der 23.ssw 570g schwer, ausmessen ließ er sich leider nicht, er war mehr beschäftigt mit rumturnen :-)

mein bauch kommt mir vor als wenn er stehengeblieben ist #kratz ist schon seit wochen gleich gross....hoffe da kommt endlich mal ein ordentlicher schub...aber man sieht schon gut das ich schwanger bin #verliebt

lg ciocco 24.ssw#verliebt

Beitrag von cioccolato 01.12.09 - 10:05 Uhr

achja hab schon 11 kilo mehr drauf #schein

Beitrag von nickifrank 01.12.09 - 10:10 Uhr

Huhu,
ich bin morgen in der 26. Woche und hab heut Abend den 3D US. Freu mich schon wahnsinnig. Bis auf ab und zu mal ordentliche Rückenschmerzen und dauernden Tritten von unserem Sprössling gehts mir prima. Hab jetzt 8 Kilo mehr drauf, einen schönen kleinen Kugelbauch und find´s klasse :-)

Euch alles Liebe und weiterhin eine schöne Zeit!

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von nadinesn 01.12.09 - 10:13 Uhr

Dann drück ich dir mal die Daumen, dass sich euer Kleiner auch schön zeigt.

Als ich zur Feindiagnostik war, hat mir meine Kleine einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich hatte mich sooo auf den 4D Ultraschall und auf die Bilder gefreut. Na ja aber daraus wurde nichts, weil die Kleine so ungünstig lag. :(

Beitrag von heidihh78 01.12.09 - 10:23 Uhr

Hallo,

ich bin auch seit heute in der 26. SSW :-D, wir haben den selben Stichtag ;-)! Mir gehts super, habe auch noch keine Wehwechen, bis auf ein bischen Krampfadern an den Scharmlippen :-[, aber das ist nicht so schlimm und geht angeblich wieder weg! Zugenommen habe ich jetzt auch so ca. 2,5 Kg aber Weihnachten kommt ja erst noch #zitter, Zuckertest habe ich schon hinter mir und er war zum Glück in Ordnung #huepf! Ich muss erst nächste Woche wieder zur VU, keine Ahnung, wie groß und schwer Zwergie jetzt ist #schmoll. Meinen Bauch finde ich normalgroß, aber es sieht aus, als hätte ich einen Fussball verschluckt #rofl!

Viele Grüße
Heidi mit Julian, Jannis und #babyboy 26. SSW

Beitrag von nadinesn 01.12.09 - 10:31 Uhr

Hey selber Stichtag und selbe Gewichtszunahme. :-p Was für ein Zufall.

Ja ich bin auch schon gespannt, wie es bei mir mit der Gewichtszunahme nach Weihnachten aussieht :-D

Beitrag von gigizwerg 01.12.09 - 10:28 Uhr

Hallo Ihr!

so nun schreibe ich auch endlich mal etwas. Ich habe am 19.03. (heute 24 +4) Termin und ganz viele sind total erstaunt, wegen meines Bauches. Wie erst im März...und solche Sachen.

Mir kommt er auch riesig vor aber ich habe ja auch noch nie so eine Murmel vor mich hergetragen...

Mir geht es eigentlich ganz gut. Mein FA hat mir letzten Mi. eine BV verpasst. das hat mich erstmal total aus den Socken gehauen. Damit habe ich echt nich gerechnet. Er sagt den Streß den ich bei der Abreit habe geht auf meinen Bauch, bzw. datrunter leidet mein kleiner Turner. Und das Risiko möchte er nicht eingehen. Mein Muttermund ist wohl leicht berkürzt. Hmmm naja nun bin ich eben zu Hause.

Und am Wochenende habe mir irgendwie eine Erkältung eingefangen, heute mit Ohrenschmerzen. Damit war ich eben beim Arzt und der sagt: Erst mal ruhe und abwarten, das alte Hausmittel mit der Zwiebel versuchen und Meersaltznasenspray. Da bin ich erstmal beruhigt, das er mir nicht gleich Antibiotika verschieben hat.

Huch nun ist es aber lang geworden. Also bei uns soweit eigentlich noch alles im Lot...

Lieben Gruß gigizwerg

Beitrag von nadinesn 01.12.09 - 10:30 Uhr

Dann wünsche ich dir gute Besserung :-)

Beitrag von steffi2408 01.12.09 - 10:32 Uhr

Hallo!

Bin seit heute in der 25. SSW, d.h also 7. Monat, 3. und letzes Trimester #huepf

War heute auch beim FA und mein kleiner Mann wiegt ca. 600 g und ist 27 cm groß!

Ich habe bisher 4 Kilo zugenommen und hoffe, das es nicht viel mehr wird bis März, aber so 6- 7 kg sind ja noch ok!!!

Mir gehts ansonsten super, merk den kleinen jeden Tag aufs neue auch wenn ich ne VW Plazenta habe!

Lg Steffi

Beitrag von wunschmama83 01.12.09 - 10:36 Uhr

Hallo Steffi...

Die größte Gewichtszunahme kommt erst noch wenn unsere Babies ordentlich Gewicht zunehmen und wir ein wenig Wasser einlagern... ;-)

http://www.milupa.ch/de/N1584/berechnen-sie-ihre-gewichtszunahme.html

Etwa 500 Gramm pro Woche.


lg!

Beitrag von steffi2408 01.12.09 - 10:38 Uhr

Alles klar, danke dir!!!

Beitrag von gigizwerg 01.12.09 - 10:36 Uhr

Ich find es total spannend wie unterschiedlich die Gewichtszunahmen so sind.

Bei mir sind es schon 8 oder 9 kg. Dabei esse ich wirklich total normal und gesund weiter wie bisher auch. Hmmm wo soll das noch enden...

Mein nächster Termin ist erst kurz vor Weihnachten, ich weis also gar nicht wie groß der Kleine derzeit ist...

Grüße

Beitrag von steffi2408 01.12.09 - 10:40 Uhr

Habe auch meinen nächsten Termin 2 Tage vor Weihnachten, dann zum Zuckertest und CTG!!

Wahrscheinlich auch mit 3 D US wenns klappt!!

Beitrag von gigizwerg 01.12.09 - 10:42 Uhr

Ist das dein erste CTG? Wann wird das normaler weise gemacht? Und wann wird eigentlich normalerweise dieser Zuckertest gemacht?

Beitrag von nadinesn 01.12.09 - 10:44 Uhr

Also Zuckertest wird glaub ich ab der 24. SSW gemacht...weil Schwangerdiabetes ab da meist auftritt.

Bei mir wird jetzt am 17.12. das erste Mal CTG gemacht dann bin ich 28 SSW