Hat schonmal jemand was bei Mc Donalds "Monopoly" gewonnen??

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von schlefi 01.12.09 - 10:07 Uhr

Hallo!

Habt Ihr da schonmal was "tolles" gewonnen?

Nein, Ich mein jetzt keine Apfeltasche, Hamburger und so...:-p

Also ich habe im Jahr 2003 mal eine "Videokassette" gewonnen von Walt Disney. Und halt in den letzten Jahren dann noch irgndwelche Gratisdinge zum Essen.
Bis jetzt kenn Ich keinen der mal was anderes ausser Essbaren gewann.

Also erzählt mal was Ihr so abgesahnt habt.

LG Janine

Beitrag von freckle06 01.12.09 - 10:17 Uhr

Hi!

Ich kenne auch niemanden, der einen der Sachpreise gewonnen hat.
Ich selbst (und die Leute aus meinem Bekanntenkreis) haben bisher auch immer nur etwas zum #mampf gewonnen.

Gruß

M. :-)

Beitrag von kruemlschen 01.12.09 - 10:21 Uhr

Hallo,

ich hab 2006 mal 2 Kinokarten gewonnen.

Gruß Krüml

Beitrag von heike011279 01.12.09 - 10:22 Uhr

Hallo schlefi,

komische Frage! Du bist hier bei Urbia und bei Urbia leben halt alle gesund und ausgewogen.
Das heißt, es geht keiner zu McDonalds (höchstens vielleicht ein paar Ausnahmen, aber dann auch nur so alle Schaltjahre mal).
Ergo kann auch niemand bei McD-Monopoly was Größeres gewonnen haben.
Ausgenommen: freckle06, die sich soeben als Fast-Food-Fetischistin geoutet hat. ;-)

*Ironie Ende!

Ich hab leider auch nur mal ne Apfeltasche gewonnen. Was richtig Großes noch nicht. Mein Mann und ich vermuten immer, dass es gar keinen großen Gewinn gibt! Aber pssst, von mir haste das nicht! ;-)

Gruß
Heike

Beitrag von freckle06 01.12.09 - 10:31 Uhr

#rofl

>> Ausgenommen: freckle06, die sich soeben als Fast-Food-Fetischistin geoutet hat. <<

#pro

Jetzt glaubt mir auch keiner mehr, dass ich wirlich nur 2x im halben Jahr zu McDonalds gehe - oder?
Aber es könnte doch trotzdem sein, dass man GLÜCK hat (braucht man dafür auch!) und trotzdem einen der Sachpreise gewinnt. Es kommt doch in dem Fall wirklich nicht darauf an, wie oft man bei McDonalds is(s)t?

Gruß

M. :-) #mampf

Beitrag von heike011279 01.12.09 - 10:36 Uhr

"Jetzt glaubt mir auch keiner mehr, dass ich wirlich nur 2x im halben Jahr zu McDonalds gehe - oder?"

Nö, Chance vertan! #cool

Aber hast schon Recht, man kann auch nur einmal dort gewesen sein und Glück haben und ne Kreuzfahrt gewinnen!

Gruß
Heike, die irgendwie Hunger auf McDonalds bekommen hat und heute Mittag dorthin nen kurzen Abstecher machen wird (das Jahr seit dem letzten Besuch ist ja fast schon wieder rum) #schein#hicks ;-)

Beitrag von alpenbaby711 01.12.09 - 19:56 Uhr

Hilfeeeeeeeeeeee dann hab ich bei Urbia nichts verloren wo ich doch zwischendurch mal zu Mc Würg gehe.
Mag mich jetzt hier noch einer?
Ela

Beitrag von katha_bln 01.12.09 - 10:51 Uhr

Eine Freundin von mir, die mal bei Mc Donalds gearbeitet hat, hat mir letztens erzählt, dass es diese großen Gewinne gar nicht gibt!!

Die haben unten im Schrank ne Rolle mit den Aufklebern, die sie dann auf die Becher & Co kleben. Sie können also vor dem Raufkleben gucken was drunter ist!

Es ist einfach nur nen Kaufanreiz...aber die großen Gewinne scheint es nicht zugeben!

Aber ob es jetzt so stimmt, keine Ahnung...jedenfalls hat sie noch keinen Aufkleber mit nem großen Gewinn gesehen ;-)

LG Katha

Beitrag von risala 01.12.09 - 11:09 Uhr

Hi,

also, wenn du mal darüber nachdenkst, dann kann das nicht stimmen.

1. Die Aufkleber (also die Klebefläche) verdeckt die eigentlichen "Straßen- und Sofortgewinne" - es können also auch die MA da nicht drunter schauen. Und selbst wenn - das meiste sind Sammelgewinne.

2. Ein MA von McD sowie Familienangehörige dürfen eh nicht mitmachen - also kann es diesen auch egal sein

3. Es gibt gesetzliche Regelungen zu diesen Gewinnspielaktionen, die auch McD einhalten muss. Die Gewinne wird es schon geben, aber es wird in 3 Ländern (D, L, A) gespielt - mit entsprechend vielen Menschen. Die Gewinnchance ist nur eine rechnerische Größe.

Gruß
Kim

Beitrag von freckle06 01.12.09 - 11:12 Uhr

Hallo!

>>1. Die Aufkleber (also die Klebefläche) verdeckt die eigentlichen "Straßen- und Sofortgewinne" - es können also auch die MA da nicht drunter schauen.<<

Abgesehen davon, dass ich dir in allen Punkten Recht gebe, würde ich die oben zitierte Aussage anzweifeln. Ich denke, dass man da "durchsehen" (ist doch so dünnes weißes "Papier" - oder?) kann - könnte also sein, dass die Mitarbeiter sehen, was sie draufkleben.

Gruß

M. :-)

Beitrag von risala 01.12.09 - 12:06 Uhr

Hi,

die Aufkleber sind innen geschwärzt -deshalb kann man nicht durchsehen :-)

LG
Kim

Beitrag von katha_bln 01.12.09 - 11:29 Uhr

Wie gesagt, ob es STIMMT, weiß ich leider auch nicht...

Aber wenn es diese Gewinne geben sollte, dann muss man wahrscheinlich sehr viel Glück haben!

Immerhin haben wir bei nur einem Besuch ein paar Sofortgewinne gewonnen :-) 1 Mc Toast, 1 Cappuccino, 1 Hamburger...immerhin :-p

Man muss ja klein anfangen *lach*

Beitrag von stephaniejasmin 02.12.09 - 08:52 Uhr

Seltsam, dass ich jemanden kenne, der bei dem Monopoly-Spiel als Sofortgewinn einen LCD-Fernseher erhalten hat.

"Aber ob es jetzt so stimmt, keine Ahnung...jedenfalls hat sie noch keinen Aufkleber mit nem großen Gewinn gesehen"

Sofortgewinne (große Gewinne) gibt es nicht wie Sand am Meer. Mc Donalds-Filialen gibt es jedoch schon bald an jeder Ecke. Im Verhältnis zueinander rechne dir mal aus, wie hoch die Chancen sind, dass ein Mitarbeiter einen Aufkleber mit Sofortgewinn in der Hand halten wird!

Beitrag von rienchen77 07.12.09 - 09:55 Uhr

huhu, die Großen Dinge gibts doch nur wenn man sammelt....

Beitrag von toni_mo 01.12.09 - 11:08 Uhr

Ich habe auch noch nie etwas gewonnen ... außer #mampf
Wir haben auch schon zusammen mit Freunden die Kleber gesammelt und auf einen Spielplan geklebt, aber eine komplette Strasse oder so haben wir nie zusammenbekommen.
Ich frage mich sowieso, ob sich die gezeigten Gewinne allein auf McDoof-Deutschland beziehen oder auf den gesammten europäischen Raum. Dann wäre die Chance auf einen Gewinn gleich Null.
Allerdings meine ich, dass es ein Gesetz für Glückspiele gibt das besagt, dass die Gewinne auch ausgeschüttet werden müssen. Ob sich McDoof eine Schummelei erlauben kann? Immerhin haben sie einen guten Ruf zu verlieren

LG Toni #blume
die sich hiermit outet, gerne zu McDoof zu gehen, aber nur den Kaffee und das Eis mag

Beitrag von ...melle... 01.12.09 - 11:14 Uhr

Das Gewinnspiel gilt für Deutschland, Schweiz und Österreich ;-)

Beitrag von toni_mo 01.12.09 - 11:19 Uhr

Aha ... und wieviele Autos etc. gibt es? Wahrscheinlich sind nur 5 Aufkleber für den Hauptgewinn unterwegs und ev. landen die noch im Müll ... Der Gewinn wird nicht "abgeholt" und kommt fürs nächste Mal wieder in den Topf ... Billige Sache :-(

Beitrag von ...melle... 01.12.09 - 11:24 Uhr

Da hast du wohl recht..

aber was solls..ich geb mich auch mit den Jochen Schweitzer Gutscheinen zufrieden ;-)

Beitrag von risala 01.12.09 - 12:21 Uhr

Hi,

falsch. Es gilt für D, L und A. Die Schweiz ist nicht dabei.

LG
Kim

Beitrag von stefanieg.1977 01.12.09 - 15:01 Uhr

Da sind aber keine Aufkleber drauf;-)

LG Steffi

Beitrag von eylutriciaey 01.12.09 - 11:34 Uhr

Huhu,

da wir viel mit dem Auto auf der Autobahn unterwegs sind, haben wir auch schon fest gestellt, das die Aufkleber von Bundesland zu Bundesland variieren.

In NRW z.B. gibt es 1 -2 Strassender gelben Strassen, in Niedersachsen die restlichen gelben, aber nicht die, die es in NRW gibt.... war das verständlich ? #kratz

Ausser Sofortgewinnen haben wir bisher auch nix gehabt.

Aber bei GZSZ hab ich mal eine ganz offizielle AIDA Karibik-Kreuzfahrt gewonnen !! Das war GEIL #schock ...

Beitrag von sunny382 01.12.09 - 14:38 Uhr

Na toll #aerger jetzt habe ich hunger auf Mc Donald`s und keinen hier, der mir was holt #heul

Beitrag von schneckerl_1 01.12.09 - 15:00 Uhr

Ich habe gewonnen: ein Eis !