Brettspiel für Mädchen

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von stubi 01.12.09 - 10:20 Uhr

Unsere Tochter (knapp 13) wünscht sich ein Brettspiel. Nun haben wir aber schon so viele, dass die Auswahl schwer fällt. Hat jemand einen Tipp, was 13 jährige Mädchen gern spielen? Vielleicht was über erste Liebe oder so in der Art. Gibt es da was?

LG stubi

Beitrag von mvtue 01.12.09 - 10:26 Uhr

gibts kein hannah montana monopoly oder sowas? geh mal in kaufhof, die haben da ganz viele brett spiele...oder du kaufst einfach das klassische monopoly, das kann sie ewig haben (hannah montana und sowas ist ja spätestens bei der ersten großen liebe out, weil peinlich;-) )

lg

Beitrag von stubi 01.12.09 - 10:35 Uhr

Monopoly haben wir hier schon 3 verschiedene Ausführungen. Und Hannah ist schon out. Ich dachte her an was, was die Freundinnen untereinander spielen können, eben was um Liebe, Freundschaft etc.

Beitrag von mvtue 01.12.09 - 11:18 Uhr

puh....also, am besten gehst wirklich zu karstadt oder so, die kennen eigentlich viele spiele und haben auch viele...

aber so was für das alter mit dem thema ist...fällt mir garnix ein...

lg

Beitrag von hexxe888 01.12.09 - 18:52 Uhr

Hallo,

wie wäre es den mit Twister, oder Tabu, oder Uno extrem? Ertappt ist auch genial hier mal der Link:

http://www.amazon.de/Hasbro-46304100-Ertappt/dp/B00008LEOT/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=toys&qid=1259689165&sr=1-2

Carrassone ist auch schön. Oder Catan, Spiel des Lebens, Ligretto, Set, Cluedo. Mehr fällt mir grad nicht ein aber die Spiele sind alle sehr schön.

lg

Hexxe