Wer hat Recht??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honeybaer 01.12.09 - 10:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Hoffe euch gehts allen soweit gut und Ihr macht euch nicht zu viel Weihnachtsstress...

Aber was meint Ihr? Wer hat Recht mit ES? Der Eisprungkalender der mir angibt morgen? Oder der Fa der meint mein Mann und ich sollen Donnerstag #sex haben (mein Mann soll seine #schwimmer schonen da er raucher ist)??
Würd mich mal interessieren was Ihr so meint...


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=462920&user_id=846385

Wünsch euch noch einen wundervollen Tag

Beitrag von hexii 01.12.09 - 10:31 Uhr

Ich bin kein Spezialist aber bevor ich meinen ES habe geht meine Tempi auch meistens 1 Tag vorher runter. Ich würde an eurer Stelle heute und am Donnerstag #sex.
Drück die Daumen.

Beitrag von cleomio 01.12.09 - 10:43 Uhr

hallo,

ein ES-kalender kann dir ja nur den ES nennen, wenn du einen regelmäßigen zyklus mit zb. immer 28 tagen hast,

die temp ist schon aussagekräftiger
ich würde nicht bis do. warten, da meine ES sich auch immer mit temp-absacker ansagen (wenn ich mal einen habe;-))

also morgen, würd ich sagen, ran an den mann;-) und viel spaß dabei
lg
cleo#stern

Beitrag von abrocky 01.12.09 - 10:53 Uhr

Mein Doc meinte auch, in 4-5 Tagen ES. Und dann war er 2 Tage später da - gottlob haben wir 1 Abend vorher Bienchen gesetzt.....