habt ihr besondere geschenke tips für zwillinge?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tiger00 01.12.09 - 11:50 Uhr

Halli Hallo,

meine beste Freundin bekommt in ca. 7 wochen zwillinge und ich wollte euch fragen was ihr schenken würdet. Tu mir echt schwer, zumal sie auch schon vieles für die beiden hat.

es wird ein pärchen, also er mit den ideen, bin gespannt! ;-)

danke euch.

lg mel

Beitrag von ruffles 01.12.09 - 14:47 Uhr

Hallo Mel,

ich habe zwar keine Erfahrung mit Zwillis, aber ich habe mich bei meinem ersten Kind wahnsinnig ueber 2 Babydecken gefreut. Die kann man immer gebrauchen, im Kiwa, auf dem Boden, im Bett, beim Tragen. Und wenn die Kinder viel spucken, muss man auch oft waschen, weshalb man nie genug haben kann. Die gibt es ja mit toll suessen Motiven und so und in vielen Farben (blau und rosa wem es gefaellt).

Viel Spass beim Shoppen!

LG
Anke

Beitrag von redangel 02.12.09 - 10:14 Uhr

Halo Mel!

Ich bin vor ein paar Wochen Zwillingsmama geworden. Ich habe mich sehr über Nouckis-Tücher (weißt du, die kleinen Tierchen-Schnuffeltücher wo man nen Schnulli dranmachen kann) gefreut.
Dann haben wir kleine Wärmflaschen von Nici bekommen, die waren auch super süß.

Aber am sinnvollsten fand ich Gutscheine von dm, Rossmann,etc. da man für die Zwerge ja alles doppelt so viel braucht, auch Pampers. Eine Freundin hat uns ne ganze Hipp-Pflegeserie geschenkt, fand ich auch super toll.

Und wenn ich jetzt noch mal bei ner Freundin Baby gucken darf, dann werde ich wohl einen Baby-Notfall-Koffer basteln. Da kommt dann folgendes rein: Weleda Baby Bäuchleinöl, Ringelblumensalbe, Kümmelzäpfchen (Carum Carvi), Körnerkissen,evtl. SAB simplex Tropfen, Osanit Saline Nasentropfen, Fencheltee, milupa Bauchwohl Tee und das Buch "Oje, ich wachse "
Dann hat man für die ersten Problemchen gleich was zu Hause und das Buch hilft einem doch schon mal die kleinen Erdenbürger besser zu verstehen ;-)

Ich hätte mich darüber gefreut, wenn ich so etwas bekommen hätte. Dann wären mir und den Zwergen viele Tränchen und Schreiattacken erspart geblieben ;-)

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. Und wenn ich dir als Zwillingsmama noch nen kleinen Tipp geben kann. Wenn du deiner Freundin was gutes tun willst, dann schenk ihr etwas Entlastung zu Hause. Biete ihr an mal was schönes für sie und ihre Familie zu kochen das sie sich evtl nur wärmen braucht, frag sie ob du ihr mal die Wäsche bügeln sollst, oder ihr sonst irgendetwas abnehmen kannst. Mit so zwei kleinen Zwergen kann man schon mal hoffnungslos überfordert sein. Bei uns gibt es oft erst abend um 22 Uhr etwas warmes zu essen, und meine Wäsche sieht nur ein Bügeleisen, wenn meine Mama mal da ist. Ich bin froh, wenn ich überhaupt zum waschen komme ;-)

LG Yvonne mit Celine & Neele (10 Wochen)