wer hat ne tolle schwiegermutter?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von emeri 01.12.09 - 12:04 Uhr

hey,

um mal ein wenig gegengewicht in dieses ewige "meine böse schwiegermutter hat schon wieder..." reinzubringen.

wer hat noch eine tolle schwiegermutter?!

also ich mag meine schwiegermama total gerne und ist wirklich immer für uns da. sie kann auch super mit dem zwerg umgehen. ich bin echt froh, dass ich mich so gut mit ihr verstehe und sie nur 5min von uns entfernt wohnt. da kann ich auch locker mal einfach so rübergehen, wenn mir vormittags langweilig wird zu hause.

ein hoch auf tolle schwiegermütter! :-)

lg emeri

Beitrag von gg82abt 01.12.09 - 12:10 Uhr

Hier ich!

Meine Schwiegermama ist die beste die man sich wünschen kann. Zwar mussten wir sie hin und wieder bremsen weil sie es etwas zu gut meinte (beschmusen, wickeln usw) Tim kam damit nicht zurecht weils zu viel war.
Aber sie nimmt es nicht krum.

Im Gegenteil sie kommt 1mal im Monat die 150km zu uns gefahren und an dem Tag brauch ich mich wirklich um nichts kümmern. Außer den kleinen Versorgen natürlich.

Ein Dankeschön an die liebevollen Schwiegermütter und natürlich auch Mütter ohne die es nicht geht. #herzlich #herzlich

LG Simone

Beitrag von dana1987 01.12.09 - 12:11 Uhr

Ich mag meine Schwiegermama auch, aber leider sehen wir sie nicht sehr oft, obwohl sie nur 5 km entfernt wohnt. Mein Mann war dieses Jahr für 4 Monate im Auslandseinsatz und seine Familie hat mich hier komplett hängen lassen. Find es halt sehr sehr schade wegen Lilly. Wollte immer, dass sie zu beiden Großeltern gleich viel Kontakt hat, naja aber hinterher rennen werde ich nicht. Wir sehen seine Familie so alle 3-4 Wochen. Meine Familie wohnt 90 km entfernt und meine Mama kommt jedes Wochenende oder lädt uns zu sich ein. Wir ziehen in 1 1/2 Jahren in die Nähe meiner Familie. Und seine Familie beschwert sich da drüber, dass sie Lilly dann ja garnicht mehr so oft sehen. Was macht das für einen Unterschied zu jetzt?????

LG Dana + Lilly 8 Monate

Beitrag von samcat 01.12.09 - 12:30 Uhr

Ich auch ! Sie tut wirklich alles für uns und behandelt mich wie ihre Tochter. Vielleicht weil sie selbst zwei Jungs hat ;-) LG

Beitrag von mamajo 01.12.09 - 12:37 Uhr

Hier! Ich auch! :-)

Sie ist wie eine Freundin für mich. Wir können über alles reden, sind immer füreinander da, unternehmen auch einiges zusammen.

Ich mag meinen Schwiegertiger!

LG mamajo #blume (die dafür einen ziemlich anstrengenden Schwiegervater hat, aber auch an den hat man sich nach über 8 Jahren gewöhnt) #rofl

Beitrag von sinalco1 01.12.09 - 12:49 Uhr

Also ich mag meine schwiegereltern auch , sie sind immer für uns alle da . wir besuchen sie immer sonntags . der kleine freut sich auch immer wenn er mal dort bleiben kann .

mfg Claudia

Beitrag von criseldis2006 01.12.09 - 12:51 Uhr

Hallo,

meine Schwiegermutter ist meine beste Freundin.

Sie war bei den Geburten meiner Töchter mit im Kreißsaal und ist immer für uns da.

Wir unternehmen sehr viel zusammen. Gehen chinesisch essen (mögen unsere Männer nicht), shoppen, schwimmen oder unternehmen mit den Kinder was gemeinsam. Das Kind meines Schwagers (9 Jahre) lebt bei meinen Schwiegereltern. Die Mama der Kleinen kam vor 6 Jahren bei einem Autounfall ums Leben und mein Schwager kümmert sich nicht.

Wir haben schon sehr viel durchgemacht, zusammen gelacht und auch geweint.

Ich liebe sie einfach.

LG Heike

Beitrag von casssiopaia 01.12.09 - 12:56 Uhr

Ich habe auch eine ganz wunderbare Schwiegermama, sie ist einfach die Beste! Kümmert sich, wo sie kann, ohne sich dabei aufzudrängen. Und auch unabhängig von Magdalena verstehen wir uns blendend, können über alles reden und sind immer füreinander da.

LG
Claudia #sonne

Beitrag von lisanne 01.12.09 - 13:03 Uhr

Ach hast du es gut.
Ich haette auch gerne eine tolle Schwiegermutter, das ist sooo viel wert.

Meine interessiert sich leider wenig bis gar nicht für ihre Enkel und meldet sich nur bei uns wenn sie bei irgendwas Hilfe von meinem Mann braucht. Sie erlebt (nach der Trennung von meinem Schwiegervater) gerade ihren 3. Frühling und da passen Enkelkinder wohl nicht dazu. Schade eigentlich.

LG Lisanne

Beitrag von emeri 01.12.09 - 13:23 Uhr

stimmt, eine tolle schwiegermutter ist wirklich sehr viel wert, daher dachte ich, gehört das auch mal gewürdigt. :-)

naja, sieh es mal so, nach frühling kommt sommer und herbst, evtl. schneller als man denkt und vlt. passen ihr dann enkel besonders toll ins konzept.

lg emeri

Beitrag von sunnysunshine1984 01.12.09 - 13:09 Uhr

Huhu!

Ich schließe mich an - meine Schwiegermutter ist einfach toll und ich würde sie niemals eintauschen!

Mit ihr kann ich offen reden und ich weiß, sie wird immer für uns da sein. Das beruht auf Gegenseitigkeit.

Ich wünschte, es gäbe mehr Mädels, die so ein Glück haben wie wir ;-)


LG
Sunny

Beitrag von kruemmelteefee 01.12.09 - 13:31 Uhr

Hallo!

Also ich mag meine Schwiemu auch nicht besonders... Beruht aber wohl auf Gegenseitigkeit...#gruebel

Aber mein Mann, der hat ne tolle Schwiegermama!!!:-p Meine Mama ist einfach die beste!#verliebt Wir kommen prima klar und auch mein Mann versteht sich total gut mit ihr!#huepf
So... Auch Männer haben Schwiegermütter...;-)

MfG KTF

Beitrag von koerci 01.12.09 - 18:09 Uhr

Iiiiiiiich *meld*

Meine Schwiegermutter ist ne ganz, ganz Liebe und ich hoffe sooooo sehr, dass sie uns an Weinachten endlich besuchen kann, um ihre Enkelin zu sehen!!

Heute waren mein Mann und sie in der Türkei beim Konsulat und haben das Visum beantragt...in 3-4 Tagen bekommt sie Bescheid...drückt mir bitte die Daumen, dass es klappt!! ;-)