Unter Tränen aufgewacht ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stefanie0410 01.12.09 - 12:09 Uhr

Hallo,

muss euch was erzählen, das macht mich total fertig #schwitz

Bin ja erst Anfang der SS, morgen SSW 6+0. Hatte bisher immer so leichtes Ziehen im Bauch, kenne ich von meiner ersten SS. Am Wochenende haben wir die Wohnung umgeräumt und ich habe natürlich fleißig mit angepackt, weil ES noch MEIN SÜßES KLEINES GEHEIMNIS ist. Seit gestern fühle ich mich überhaupt nicht mehr schwanger ... ? Mir geht´s irgendwie so NORMAL #kratz

Heute Nacht habe ich dann was GANZ SCHLIMMES geträumt
Ich saß an einem Tisch mit zwei Kugeln in der Hand, wie Embryos in Teebeuteln ... und dann war da so eine blöde Hebamme, die mich dumm anmachte, vonwegen die SSW würde laut US nicht hinhauen und überhaupt, wäre das bei dem Fett, was ich mit mir rumschleppe ja auch alles kein Wunder - ich wäre ja selbst dran schuld und so weiter und so fort ... Und ich sah nur in meine Hände und suchte nach einer Lösung - vielleicht Zwillinge und deshalb nicht wochengerecht? Mir gegenüber saß eine entfernte Bekannte und sie hatte auch so einen "Embryo-Teebeutel", der sah ganz anders aus als meiner und bei ihr war alles in Ordnung #aerger

Und dann fing ich an mit Würgen und bekam einen richtigen Weinkrampf #heul
Bis ich davon wach wurde - weil ich total weinte und die Tränen kullerten #schock

Ich war total fertig - und bin´s jetzt nocht. Sowas habe ich noch nie erlebt, dass ich weinend aufgewacht bin. Das war so real, auch wenn´s Unsinn war hinsichtlich der Teebeutel, aber trotzdem ...

Danke für´s Zuhören #herzlich
LG,
Stefanie

Beitrag von binecz 01.12.09 - 12:13 Uhr

Oh je du Arme! träume können ganz schön fies real sein manchmal.
Aber es wird schon alles gut sein. Mach ein schönes Bad und versuch mit deinem Baby zu kommunizieren. Dann gehts dir bestimmt bald besser! #liebdrueck

Beitrag von stefanie0410 01.12.09 - 12:18 Uhr

Jetzt habe ich das EIGENTLICHE ganz vergessen:

Nun habe ich natürlich Angst, das irgendwas nicht stimmt #heul Nächsten FA Termin habe ich erst am 10.12. - mir graut´s ...

Beitrag von binecz 01.12.09 - 12:24 Uhr

Aber grad dass du das EIGENTLICH vergessen hast kann doch ein gutes Zeichen sein.
Du Arme! Mach dir doch nicht so viele Sorgen...und sonst geh zum FA und klär das ab du Arme #liebdrueck

Beitrag von stefanie0410 01.12.09 - 12:43 Uhr

Danke #liebdrueck

Beitrag von nici.c.v. 01.12.09 - 12:36 Uhr

Mal ne ganz ehrliche Frage hast du gestern Deutschland wird schwanger gesehen?? oder kam der Traum einfach so..

Liebe grüße Nici

Beitrag von stefanie0410 01.12.09 - 12:42 Uhr

Ne, habe ich verpasst - wir hatten gestern Mädels-Abend beim Italiener, da war ich erst gegen 23Uhr wieder daheim? Wieso - habe ich telepathische Fähigkeiten?

Beitrag von nici.c.v. 01.12.09 - 12:43 Uhr

sei froh das dus verpasst hast wirklich.

Da hat eine ihr kind auch verloren und dann in der hand gehalten... Darum frag ich einfach.. nicht das ich das aus der sendung in dein unterbewußtsein gespielt hat..

Beitrag von wuermchen607 01.12.09 - 12:37 Uhr

hi
geht mir heut genau so.
fühl mich heut überhaupt nicht ss,bin jetzt 5+3ssw
habe gestern eine falsche bewegung gemacht und da zog es aufeinmal rechts im ul ganz ganz doll, war dann aber auch wieder weg!
ich habe auch heute mal wieder schiss,obwohl die anderen tage so gut waren.
ich hab mein termin erst am 7.12

lg jenny

p.s. es wird alles gut....positive denken