Doppler

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasi.1708 01.12.09 - 12:25 Uhr

Hallo Mädels,
wollte nur mal fragen ob es jemanden unter euch gibt der auch zu einer Doppler-Untersuchung musste? Habe am Donnerstag einen Termin und hoffe das der Arzt nichts blödes findet. Habe einen total blöden Blutdruck, der untere Wert ist immer total hoch z.B. 130/98, 140/100 mein Eiweißwert im Urin war auch viel zu hoch. Wollte also nur mal hören ob es jemanden gibt der auch solche Probleme hat oder hatte?? Und was wird bei der Untersuchung gemacht?

Danke für eure Hilfe#danke

Liebe Grüße,

Jasi

Beitrag von silberlocke 01.12.09 - 12:28 Uhr

Hi Du
das ist eine Ultraschalluntersuchung auf der farbig die Blutflüsse dargestellt werden können. Dann sieht man, ob Dein Kind trotz Bluthochdruck noch gut versorgt ist.

Ist nix wildes, eher noch schöne Bilder vom Kind!

Und je nachdem brauchst Du eben Medis um den Blutdruck zu senken und wirst engmaschiger überwacht.

LG nita

Beitrag von anja1971 01.12.09 - 12:29 Uhr

Hallo,
ja ich "mußte" in der ersten SS zum Doppler bzw es wurde beim Feinscreening mitgemacht. Bei dieser SS hab ich das per Überweisung gemacht bekommen, auf meinen Wunsch hin allerdings. Ist ja nichts Schlimmes...?!

Der hohe Blutdruck und Eiweiß im Urin deutet auf eine GEstose hin. Hatte ich in der ersten SS auch. Vermutlich wirst Du deshalb gründlicher untersucht. Sei froh!