ich nehme nicht zu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aymel 01.12.09 - 12:28 Uhr

Hallo zusammen,

wollt grad beim Frauenarzt anrufen hat aber schon zu. Deshalb frag ich euch.

Bin in der 18. SSW und habe noch nichts zugenommen. Jetzt waren meine 18 Monate alten Zwillinge krank und haben 4 Nächte lang nicht geschlafen, den ganzen Tag und die ganze Nacht geschrien. wollten nichts essen und trinken. ihr wisst ja wie nervenraubend das ist. Bin fix und fertig. Hab ständig Bauchschmerzen und starke Rückenschmerzen. Dazu hab ich jetzt auch noch abgenommen. Bauch wächst auch nicht mehr. Hab jetzt total panik das irgendwas dem Baby geschadet hat.
Bitte baut mich auf und sagt das es normal ist noch nichts zugenommen zu haben.

glg aymel

Beitrag von waffelchen 01.12.09 - 12:34 Uhr

Ich bin immernoch nicht bei meinem Ausgangsgewicht angelangt, hab also eigentlich nichts zugenommen udn bin schon in der 31. Woche und bei meinem baby ist alles in ordnung

Beitrag von hima 01.12.09 - 12:34 Uhr

Hallo Aymel,

ich hab mal gelesen, dass man bis zur 18.ssw gar nicht zunehmen muss bzw. soll.
Und denkt doch positiv: je weniger du zunimmst, desto weniger musst du später wieder abtrainieren #schwitz

Aus dem Bekanntenkreis kenn ich einige, die ewig lang ihre Hosen anziehen konnten und sehr wenig zugenommen haben.

LG
Hima

Beitrag von nico13.8.03 01.12.09 - 12:35 Uhr

Hallo

Wen du dir unsicher bist würde ich ins KKh fahren u das abklären lassen.

Ich drück die Daumen

LG niki+würmchen 8+6ssw

Beitrag von minimaus292 01.12.09 - 12:36 Uhr

Hallo ich habe bis jetzt 32 SSW nur 10 kilo zugenommen gestern habe ich bei meiner Mutter im Mutterpass gesehn das sie wärend der SS mit mir nur 4 Kilo zugenommen hat ich bin mit ein gewicht von 3620 Gramm auf die Welt gekommen.

Beitrag von emi2005 01.12.09 - 12:41 Uhr

Ich würde mir auch keine Sorgen machen.Bin jetzt 35.Woche und hab bis heute 6 Kilo zugenommen.Baby geht es gut.
LG emi2005

Beitrag von septembermama 01.12.09 - 13:08 Uhr

Hallo,

ich komme morgen in die 22ssw und ich habe bis jetzt 11Kg abgenommen.
Ich bin 1,76Groß und hatte am Anfang ein Gewicht von 82Kg und wiege jetzt 71Kg aber meinem Baby geht es sehr gut.

Jede Schwangerschaft ist anders,bei mir ist es das vierte Kind und ich merke es immer wieder,denn diese Schwangerschaft ist nicht zu vergleichen mit einer der anderen.

Bei der ersten hab ich nur 7Kilo zugenommen,bei der zweiten hab ich 20Kilo zugenommen und bei der dritten hab ich weder ab noch zugenommen und nun nehm ich irgendwie immer weiter ab.

Mach dich nicht verrückt!Dein Baby nimmt sich was es braucht,es wird nie hunger haben solang es in deinem Bauch ist.
Es kann höchstens sein,das du mangelerscheinungen bekommst,wenn dein Baby dir zu viele Vitanine entzieht,daher nehme ich zwischendurch immer zusätzliche Vitamine.

Ich wünsch dir alles gute!

LG
Septembermama

Beitrag von kimben 01.12.09 - 13:09 Uhr

hallo !!!
mach dir nicht zu viele sorgen,ich bin auch in der 17SSW und habe sogar ein wenig abgenommen-dem baby geht es aber gut.
hab auch schon 2 kinder und da hat man nun mal mehr zu tun und weniger phasen zum entspannen als in der ersten Schwangerschaft.und wenn deinen beiden auch noch krank waren,bleibt es nicht aus das du keine pause hast...
wenn du dir trotzdem nicht sicher bist,geh heut nachmittag zum FA-dami du beruhigter bist und dich nicht noch mehr stresst :-)

wünsch dir alles liebe und das alles okay ist und deine beiden bald wieder fit sind !

lg

Beitrag von aymel 01.12.09 - 19:19 Uhr

vielen lieben Dank für Eure netten Antworten. Jetzt bin ich tatsächlich wieder beruhigter.

wünsch euch eine angenehme Restschwangerschaft.

glg aymel