Immer noch nichts

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von piratin75 01.12.09 - 13:07 Uhr

Hallo Mädels

also ich glaub ich werd irre...heute ES + 16 und nichts.
Keine Mens in Sicht, Mumu steht weit oben und ist fast nicht zu erreichen. Letzter Test Sonntag morgen war negativ. Hatte im Verlauf des Sonntags zweimal eine Mikrominispur rot-bräunlich im Slip????
Kann es sein das es vielleicht durch das Utrogest erst so spät zu einer Einnistung gekommen ist?

Brauche mal nette, aufmunternde Worte

Danke schön und LG Ela

Beitrag von lalayna 01.12.09 - 13:16 Uhr

hi, mir geht´s nicht besser als dir, bin bei nmt+4 und keine mens in sicht test negativ#schmoll
war heut beim arzt und was sagte der, ich soll noch bis nächste woche warten da er schon was sieht wo sich was entwickelt könnte.
toll, jetzt bin ich genau so schlau wie vorher.
also du bist nicht allein, mein mumu ist auch oben, sb oder so hatte ich nichts.
drück dir die daumen
lg

Beitrag von piratin75 01.12.09 - 13:32 Uhr

Hallo danke schön

Ist doch total doof wenn man so in der Luft hängt, mein Mann ist fast noch hibbeliger als ich und ich kann nichts genaues sagen. hatte nach dem neg. Test schon mit Mens gerechnet und den nächsten Zyklus geplant und jetzt ist alles durcheinander.
Und dann kommt die blöde Pest nur später und macht ätschibätsch, verar....

ganz toll

drück dir auch die Daumen

Ela

Beitrag von luckygal1985 01.12.09 - 14:27 Uhr

mir geht genauso ...

drücken wir uns gegenseitig weiterhin die daumen. ;-)