Schmerzen in der Lendenwirbelsäule und Becken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von foxinchen 01.12.09 - 13:26 Uhr

Hallo zusammen,

seit gestern schmerzt mein Rücken und mein Becken und abends hab ich zwischendurch mal nen harten Bauch bekommen...
Wärmflasche sowie Badewanne haben gar nichts gegen die Rückenschmerzen gebracht...
Rutscht der kleine gerade ins Becken?
Ist das nicht etwas früh? bin jetzt bei 32+5 #kratz

Freu mich auf eure Antworten!

LG
Andrea + Babyboy 32+5

Beitrag von darkdragonsoule 01.12.09 - 13:31 Uhr

huhu

es könnten auch symphysenschmerzen sein.google doch mal danach.

zur unterstützung kann dir dein fa einen symphysengurt verschreiben (übernimmt die kk) der dir dann erleichterung verschaffen wird.

lg

Beitrag von julia253 01.12.09 - 13:33 Uhr

Hallo,
können Senk- oder Übungswehen sein. Bei manchen kommen die früher, bei anderen später.

Habe auch schon mit leichten Übungswehen und Druck nach unten zu kämpfen, mal sehen was das CTG morgen sagt.

Du darfst ja noch Magnesium nehmen, das hilft etwas. Ansonsten Wärme und leichte Übungen für den Rücken (google mal "Katze-Kuh" Hebammenübung).

Alles Gute.
LG Julia + Babyboy (30.SSW)