Ooh...ooh...vielleicht wars das...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 2911evelyn 01.12.09 - 14:32 Uhr

Hi Mädels

Habe seit gestern UL-Ziehen, vielleicht bin ich auf dem Weg zur Mens#aerger, wobei ja meine Tempi noch schön hoch ist:-)...meint ihr ich könnte am Samstag/ Sonntag schon messen, wenn die Mens bis dahin nicht da is...?
bekomme sie immer 2 Tage früher als Urbia ansagt...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461665&user_id=883191

danke für eure Antworten laura

Beitrag von tinabel 01.12.09 - 14:40 Uhr

Wie lang ist Dein durchschnittlicher Zyklus. Dein ZS passt gar nicht zu den Balken. Die stehen meiner Meinung nach viel zu früh. Ich tippe Deinen ES auf ZT 13.

Beitrag von 2911evelyn 01.12.09 - 14:43 Uhr

mein durchschnittlicher ZK ist immer zw. 26-28 Tagen...sehe es auch so dass mein ES erst am ZT 13 war...trotzdem rumort es schon ziemlich im UL...

hm.....

laura

Beitrag von tinabel 01.12.09 - 14:46 Uhr

Für Mens eindeutig zu früh, denn dann wärst Du ja auch erst ES+5. Ich würde ZT 11 0,1 Grad auf 36,3 runtersetzen. Dann verschieben sich die Balken auf ES an ZT 15. Da säßen die Bienchen noch besser und vielleicht hören dann auch die Schmerzen auf. Wer weiß, vielleicht nistet sich das Ei grad ein. Auf jedem Fall ist es zu früh für Mens-Schmerzen.

Beitrag von tinabel 01.12.09 - 14:50 Uhr

Hilfe Rechtschreibfehler. Ich meinte die Balken verschieben sich auf ZT 13.

Beitrag von 2911evelyn 01.12.09 - 14:54 Uhr

sooo...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461665&user_id=883191

laura

Beitrag von engelein1406 01.12.09 - 14:58 Uhr

wann fing denn dein neuer Zklus an?
Doch nicht erst am 14.Okt. oder?
weil das ist ja dann dein 1.ZT und dass du dann schon nach 22 ZT wieder deine Mens bekommen würdest,wäre doch komisch.

lg vom #schein

Beitrag von 2911evelyn 01.12.09 - 15:02 Uhr

das mit dem 1. ZK am 14.10 stimmt schon, nur meine erwartete Mens muss ich noch auf´n 26.11 verschieben...das stimmt, das steht falsch...ab wann könnt ich denn dann testen???

Beitrag von engelein1406 01.12.09 - 15:08 Uhr

Also ich würd erst 2-3 Tage später testen.Weil sonst ist die Enttäuschung nachher zu groß!!!

Drück euch aber die Daumen!!;-)

Beitrag von tinabel 01.12.09 - 15:09 Uhr

Also die Balken gefallen mir immer noch nicht. Setz mal den Tag 11 wieder zurück auf 36,4 und dafür Tag 13 auf 36,3. Dann ist der Eisprung am 13. Tag. Das passt sonst nicht zu Deinen 26 - 28 Tagen Zyklus und der ZS ist auch noch zu trocken.

Testen kannst Du dann ab 10.12.

Beitrag von 2911evelyn 01.12.09 - 15:15 Uhr

vielen dank...so siehts nun aus

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461665&user_id=883191

werde dann in 1 Woche mal testen...

vieeeeeleeeen daaaank#kuss

laura

Beitrag von engelein1406 01.12.09 - 15:15 Uhr

hmm...was bringt es ihr denn,wenn sie jetzt die Temp. andauernd ändert?
weil entweder hatte sie an dem Tag diese Temp. oder nicht.
Ich find so verfälscht man auch was.
Ist nicht böse gemeint oder so,ich mein bloß das man schon alles richtig eingeben muss und es nix bringt,wenn man was ändert.

Lg

Beitrag von tinabel 01.12.09 - 15:19 Uhr

Aber es ändert sich lediglich ein einziger Wert im Monat von grade mal 0,1 Grad. Würde Sie die Temperatur so lassen, passt der Balken nicht zum ES, nicht zum ZS und nicht zu ihrer üblichen Zykluslänge. Außerdem würde sie viel zu früh testen und wäre, enttäuscht, obwohl sie vielleicht doch schwanger ist.

Ich halte normalerweise auch nicht viel von diesem Temperaturjonglieren, aber hier war es nur ein Wert mit 0,1 Grad. Und jetzt passt auch alles zusammen.

Aber generell hast Du natürlich recht.

LG Isabel

Beitrag von engelein1406 01.12.09 - 15:22 Uhr

grins...dann ist okay...
ich mein es bringt ja nix.nächsten Zk fang ich auch mit Tempi messen an,nur um meinen Es herraus zufinden:Dobwohl ich der Meinung bin,dass ich es spüre.
Aber jetzt erstmal die Pest abwarten.

Lg Nicole

Beitrag von tinabel 01.12.09 - 15:26 Uhr

Mein aufrichtiges Beileid.

Obwohl das mit dem ES spüren ist so ne Sache. Ich spüre ein paar Tage vorher was, machmal ein paar Tage nachher, manchmal am ES und machmal gar nichts. Also sehr verlassen, würde ich mich da nicht. Aber das mit dem Tempi messen ist schon ne tolle Sache und so spannend jeden Morgen.

Ich wünsch Dir alles Gute.

Isabel #klee