mieterschutzbund/mieterverein erfahrungen?!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von hanjaanah 01.12.09 - 14:42 Uhr

hallo
habe zeimliche probleme mit meiner letzten vermieterin bzw. mit der wohnungübergabe und angeblichen mängeln, so dass sie die komplette kaution einbehalten will.

möchte mich gerne beim mieterschutzbund/mieterverin anmelden und um hilfe bzw. beratung bitten.

hat jemand erfahrung damit, haben sie dir geholfen?

Beitrag von sonne.hannover 01.12.09 - 15:02 Uhr

geh zum Anwalt.

Beitrag von dore1977 01.12.09 - 15:03 Uhr


Hallo,

uns haben sie mit zwei Vermietern geholfen. Das gleiche Spiel wie bei Dir die Kaution könnte wegen irgendwecher (in unsrem Fall blödsinnigen Mängel) nicht ausgezahlt werden.
Ging bei uns beide male vor Gericht uns wir haben beide male unsre Kaution zurück bekommen.

LG dore

Beitrag von sassi31 01.12.09 - 17:25 Uhr

Hallo,

bei meiner Mutter ging es zwar nicht um Kautionen, aber um Mängelbeseitigung einschließlich einer Gerichtsverhandlung. Der Mieterverein hat sich um alles gekümmert und auch den Anwalt gestellt. Hat super geklappt.

Gruß
Sassi

Beitrag von omsche 01.12.09 - 17:29 Uhr

hallo,nichts wie hin,die helfen wirklich und das für einen lächerlichen jahresbeitrag.bin schon jahrelang dabei,aber hab sie gott sei dank noch nicht gebraucht.....aber ist mir egel, lg gaby