Ergebnis Follischau, was meint ihr....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von suhl 01.12.09 - 14:44 Uhr

Hallo,
bin sonst immer nur stille Mitleserin und habe auch oft Antworten auf meine Fragen gefunden.
Wir sind jetzt mitten im 3. Puregon-Zyklus. Heute vormittag (ZT 11) war ich in meiner Kiwu-Praxis zum Ultraschall. Es war ein Foli rechts mit 16mm zu sehen. Die Schleimhaut ist mit 11mm gut aufgebaut. Nun meinte der Doc, ich soll morgen früh mit Brevactiv auslösen. Ist das nicht etwas früh?? Soll ich bis Do morgen warten?? Will deshalb nicht nochmal extra in der KIWU-Praxis anrufen. Könnt ihr mir helfen.
DANKE!

#schwitz
SUhl

Beitrag von sunnyka 01.12.09 - 15:07 Uhr

Na ja der Eisprung findet circa 24-36 Stunden nach der Spritze statt. Von daher ist morgen schon ok, dann ist der ES am Donnerstag und da ist das Follikel 20 mm und das passt dann ja.