Sorry...mal 'ne blöde Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuffeltuch 01.12.09 - 15:06 Uhr

Hallihallo,

ich entschuldige mich schon mal für die Frage!!! #schein

Rein theoretisch....angenomen das Herzchen schlägt nicht mehr....hört man dann trotzdem noch die Nabelschnur??????

Oder ist die Blutzufuhr dann direkt gestoppt....keine Ahnung!!! #kratz

Wär super, wenn das zufällig jemand wüsste.

Grüssle Claudia

Beitrag von winni80 01.12.09 - 15:11 Uhr

Hmmm, gute Frage...

Ich würde meinen, dass alles aufhört, denn wenn das Herzchen nicht mehr schlägt, brauch es ja auch keine Versorgung mehr...

Habe aber absolut keine Ahnung...

Man sollte über sowas auch nicht nachdenken #liebdrueck


Winni mit #sonne Jeremy *2002 und #baby Boy inside 35+1SSW

Beitrag von 123456engel 01.12.09 - 15:29 Uhr

Wie kommst du auf so eine Frage? #zitter

Also cih würde sagen, nein.

Mach Dich nicht verrückt.

#ei38+3

Beitrag von schnuffeltuch 01.12.09 - 16:40 Uhr

Hallihallo,

erstmal danke für eure Antworten.

Im Netz hab ich nicht wirklich eine Antwort darauf gefunden.

Nein, ich mach mich nicht verrückt....es würd mich halt nur mal interessieren!! ;-)

Ausserdem....wenn man beim Angelsound mal nicht die Herztöne hört...dafür aber die Nabelschnur ist ja alles gut. #sonne

Auch darum hab ich gefragt. ;-)

Grüssle Claudia