Wie häufig sticht und ziept es bei Euch im UL?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlaubi83 01.12.09 - 17:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich mache mir in den letzten Tagen etwas Sorgen, weil es jeden Tag ziept und sticht im UL, anders als das klassische Mutterbänderziehen. Ich hatte schon Angst, dass ich mich überanstrenge und das etwas nicht in Ordnung ist. Wie oft ziept es denn bei Euch so? Davor gab es aber schon Tage, an denen ich nichts gemerkt habe. Mein nächster FA Termin ist heute in einer Woche, hab schon überlegt, ob ich eher hingehen soll, will aber nicht hypochondrisch sein...Kann das auch nur eine Phase sein? Hab heute extra mal Magnesium geschluckt...
Bin langsam frustriert, weil ich die SS gar nicht richtig genießen kann...Mir ist immer noch jeden Tag, den ganzen Tag schlecht und ich bin langsam echt fertig, hab schon alles ausprobiert und glaube langsam, dass hört nie auf. Ich hatte so gehofft, dass das im 4.Monat besser wird :-(

Liebe Grüße,

Julia mit Rumpelchen 14+0

Beitrag von hardcorezicke 01.12.09 - 17:02 Uhr

huhu

jeder verarbeitet sie schwangerschaft anders... ich habe kein ziepen und stechen... ich merke die mutterbänder auch nicht.

LG

Beitrag von sonne_1975 01.12.09 - 17:02 Uhr

Solange der Bauch nicht hart wird, sind es wohl Dehnungsschmerzen, die hatte ich auch sehr lange.

Wegen der Übelkeit, bei mir wurde es erst in der 15.SSW ganz langsam besser, ab der 18.SSW war es tatsächlich weg. Alle paar Tage hatte ich danach immer wieder Übelkeit, aber nicht mehr den ganzen Tag.

LG Alla

Beitrag von binecz 01.12.09 - 18:21 Uhr

Bei mir seit letztem Freitag fast permanent. Aber ich bin auch erst 5. ssw.
Allerdings war ich vorhin ordentlich lange spazieren und jetzt ist es grad bissl besser :-)

Beitrag von kleine_steffi 01.12.09 - 18:34 Uhr

Ich kenn das. Hab das schon seit über einer Woche. Manchmal krümm ich mich vor Schmerzen. Am Schlimmsten ist es bei mir morgens und Abends.

Wenn du dir unsicher bist, dann ruf doch einfach mal an bei deinem FA

Beitrag von catch-up 01.12.09 - 18:42 Uhr

Ich hab dieses Ziehen anscheinend immer, wenn ich nicht zur Ruhe komm! Zumindest hab ich das Gefühl, wenn ich lang steh und laufe, dass es dann ziept! Manchmal muss ich ne Pause machen und den Schmerz in ruhe verarbeiten. Aber ich denk mir immer, solang es nur manchmal ist und nix weiter, ist alles i.o!

Beitrag von krawallgirl 01.12.09 - 18:47 Uhr

Wenn du dir unsicher bist, dann geh zu deinem FA