Er schläft noch immer ....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schlumpfine2304 01.12.09 - 17:11 Uhr

hi

mein sohn (3j, 3m) ist mal wieder krank. normaler husten-schnupfen-infekt mit fieber. nun schläft er schon seit 13 uhr. mit einer kurzen pipi-pause halb 3 ...

er ist echt fertig ... und ich auch! ich bin froh, dass er schläft. mich hat vermutlich ne grippe erwischt. husten, schnupfen, fieber, halsweh, kopf- und gliederschmerzen.

und durch die stillerei bei meiner kleinen 3m kann ich nichtmal irgendwelche medis nehmen. ohman. ich freu mich heut abend auf nen gesundheitsbad und zeitig schlafen gehen. hoffentlich wirds ne ruhige nacht. *jammer*

eigentlich sinnlos. aber bissel mitleid wär nicht schlecht.
lg a.

Beitrag von pinky82 01.12.09 - 17:59 Uhr

Gute Besserung Euch allen!#blume

*Tüte Mitleid rüberreich*;-)

Ist doch gut, wenn er so viel schläft. Dann schläft er sich gesund.

LG Tanja