Dr Grunwald Aachen Ittertalklinik wer kennt die Praxis?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von altemami 01.12.09 - 21:15 Uhr

....und welche Erfahrungen wurden da gemacht....wer weiß eine gute andere Klinik im Raum Köln...Aachen?

Gruß

Beitrag von wusel1810 02.12.09 - 14:22 Uhr

Hallo,

ich war und bin jetzt wieder bei Dr. Grunwald in Behandlung. Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen und ich hatte zu jedem Zeitpunkt das Gefühl, dass er genau weiß was er tut. Ich persönlich komme sehr gut mit ihm klar. War nach der ersten ICSI schwanger, habe eine kleine Tochter und versuche nun, ein Geschwisterchen zu bekommen.
Zwischenzeitlich hatte ich, aufgrund unseres Umzugs nach Dortmund, einen abgebrochenen Versuch in der Kiwu-Dortmund. Habe mich aber entschieden, doch die Fahrerei in Kauf zu nehmen und bin wieder zurückgegangen. Gegen die großen Kliniken ist es in der Itertalklinik, meiner Meinung nach, der pure Luxus.
Die Praxis ist sehr familiär, nicht zu vergleichen mit großen Kiwu-Kliniken. Die Mitarbeiter sind auch alle, ohne Ausnahme, sehr nett. Man fühlt sich gut aufgehoben und nicht so ausgeliefert. Außerdem ist die Terminvergabe unschlagbar. Keine langen Wartezeiten etc.
In Aachen gibt es sonst nur das Klinikum. Da habe ich keine Erfahrung.

Viele Grüße,
Wusel1810

Beitrag von wunsch2010 10.02.10 - 14:55 Uhr

Hallo,
ich bin auch bei Dr. Grunwald. Ich bin aber noch nicht bei einer ICSI. Wir versuchen es mit Hormonspritzen, aber der Rest ist noch "normal". Hat jemand andes noch andere Erfahrungen bei diesem Arzt gemacht? Wäre schön noch von anderen Mitgliedern etwas zu hören.