brauche mal bitte eure hilfe...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunny0507 01.12.09 - 21:18 Uhr

Huhu ihr,

hätte eigentlcih vor 7 tagen meine mens bekommen sollen aber bis jetzt noch nischt....also ich war letzte Wo am Do beim FA und der hat nen bluttest gemacht der neg war. dann meinte er ich soll einfach noch 4 wochen warten wenn die mens dann nicht kommt soll ich nochmal kommen und danach soll ich dann 3 monate clomi nehmen. dann wird das schon....
so da mir das aber zu doof war bin ich heute zu nem anderen fa der meinte dann, nein ich brauche clomi net nehmen das würde wahrscheinlich nichts bringen... der sagte jetzt ich soll ab morgen utrogest nehmen 2x1 damit meine mens kommt wenn die dann kommt macht er am 10,11,12 zt us um zu schauen ob ich nen es habe... da ich die letzen 3 zk immer nen es um zt 19-21 hatte, er findet das zu spät und will das kontrollieren. das ist mal ne aussage... habe natürlich sofort den fa gewechselt.... mein mann geht am do zum urologen zum voruntersuchen und in 2 wochen dann zum spermiogramm...
nun meine frage, ich dachte eigentlich das utrogest für was anders gut ist?!? oder irre ich mich da?

glg
und danke :)

Beitrag von ginaleib 01.12.09 - 21:58 Uhr

Hallo, also für was dieses utrogest ist, weiß ich leider auch nicht. Aber ich würd mir nicht die Mens einleiten lassen, was wenn du doch ss bist und der Bluttest war zu früh? Würde mal noch 2 Wochen warten und dann nochmal zum FA gehn. ES zwischen ZT 19 und 21 ist doch garnicht so spät#kratz Was du nehmen könntest ist Mönchpfeffer. Hab gehört der würde auch den Zyklus regelmäßiger machen und ich glaub auch kürzer. Will mich da aber nicht festlegen da ich auch damit keine Erfahrung hab. Ob du einen ES hast kannst du auch ohne FA heraus finden. Sobald deine Mens kommen sollte, fang an Tempi zu messen und leg dir bei Urbia ein Zyklusblatt an. Das wird dir sehr helfen auch deinen Zyklus besser kennen zu lernen.

Ich wünsch dir alles Gute#sonne

LG Gina