welchen wintersack für den schlitten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunshine.ng 01.12.09 - 21:29 Uhr

hallo!
wir haben noch einen schlitten aus holz mit einer abnehmbaren rückenlehne.
welchen wintersack würdet ihr mir dazu empfehlen?

glg
sunshine.ng und ben (30.07.2009)

Beitrag von muddi08 01.12.09 - 21:34 Uhr

Oh, braucht man dafür einen Wintersack? Ich hätte meinen Sohn jetzt einfach so reingesetzt, natürlich im Schneeanzug.

Beitrag von cehaes 01.12.09 - 21:36 Uhr

Ein normaler kleiner Fussack für die Babyschale wird da reichen, die unterscheiden sich im wesentlichen ja vor allem in der Länge. Buggy Fusssäcke haben manchmal auf dem Rücken noch eine Beschichtung, das ist vielleicht gar nicht schlecht (zb. Mucki von Odenwälder). Aber mit über 1m länge sind die Buggy-Fußsäckewahrscheinlich etwas zu gross für den Schlitten.

LG Chris von Sparbaby.de

Beitrag von muckel1204 01.12.09 - 22:06 Uhr

Wir haben einen ganz normalen Buggywinterfußsack genommen und das hat super funktioniert.

LG

Beitrag von woelkchen1 01.12.09 - 22:41 Uhr

Wir haben letztes Jahr einen speziellen Schlitten-Wintersack geschenkt bekommen, den kann man um den schlitten schnallen und Kind kann nicht runter fallen. Ich hätte den sicher nicht gekauft, aber geschenkt....

Beitrag von kathrincat 02.12.09 - 07:35 Uhr

schneeanzug