Pizzateig wie selber machen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von fernweh123 01.12.09 - 21:33 Uhr

Hallo,

bitte nicht steinigen, aber wir haben bisher immer Fertigpizza oder so einen Fertigteig benützt.
Bin aber gerade im UMSCHWUNG und will mehr zum selbst gemachten hin kommen.
Wie mache ich Pizzateig selber?
Bitte wenn möglich GENAUE Maßangaben (für ein Blech Pizza).

DAAAAAAANKE

Andrea

Beitrag von simmi200 01.12.09 - 21:40 Uhr

Huhu


also ich nehme für ein bleck Pizza so ca 300-400 g Mehl, je nachdem wie dick du den Teig haben magst.
Dazu ein Würfel frische Hefe, in lauwarmen Wasser gelöst. Ne Prise salz und ein bisschen Olivenöl.
Fertig :)

Beitrag von badgirlsag 02.12.09 - 00:10 Uhr

Hallo.
Ich hab 2 verschiedene Rezepte,...ich persönlich mag beide sehr gerne,aber der Quark-Öl Teig geht halt schneller.

Pizza Hefe Teig
500 g Mehl
1 W Hefe
80 ml Olivenöl
1 Pr Salz
1 Ei
250 ml warmes Wasser

Alles zu einem Teig verkneten und 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. (Ein feuchtes Tuch darüberlegen)
Nun einmal durchkneten und nochmals 10 Min. gehen lassen.
Auf ein Backblech rollen.

Belag: Passierte Tomaten, Pizza Gewürz, usw.


Backzeit: ca. 25 Min. bei ca. 180°-200° C


Pizza Quark-Öl-Teig

Zutaten:

250 g Quark
5 EL Mineralwasser
2 Eier
8 EL Olivenöl

Zu einer glatten Masse verrühren

1 Pr Salz
1 Pr Paprika
300 g Mehl
1 Pck Backpulver

Mischen und unter die Quark-Öl-Masse rühren

Den Teig verkneten, sehr dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.


Viel Spaß und guten Appetit!#mampf

Beitrag von champus 02.12.09 - 18:01 Uhr

HI,

350 GR Mehl
1 Pck. frische Hefe
etwas Zucker, etwas Salz
2 EL Olivenöl

150 ml warmes Wasser (ich brauche aber etwas mehr)

Hefe im Olivenöl und etwas Wasser auflösen
in das Mehl, kneten, gehen lassen, fertig.

LG Champus