Kostet Geburtsvorbereitungskurs was??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engala25 01.12.09 - 21:47 Uhr

ja, das ist die frage, die sich mir stellt. also ich werde auf jeden fall einen GVK machen, weil es meine erste SS ist und mich das auch total interessiert, deswegen war mir von vorn herein klar, dass ich teilnehmen werde. Aber letztens hab ich mir mal so überlegt, ob das wohl was kostet? oder zahlt das die Krankenkasse?

Danke schon mal für die antwort.

lg katrin, 22. ssw

Beitrag von babybel09 01.12.09 - 21:50 Uhr

zahlt die kk, aber manche hebamme wollen vorweg ne art gebühr die du aber wiederbekommst , sofern du an allen abenden teilgenommen hast!

Beitrag von nordseefan75 01.12.09 - 21:50 Uhr

Hallo Katrin,

die Kosten für dich übernimmt die KK. Wenn dein Partner mitgeht kann es aber sein daß er was zahlen muß.

LG, Nordseefan mit Prinzessin 36te SSW

Beitrag von claudiab80 01.12.09 - 21:50 Uhr

Soweit ich weiß, wird der von der KK übernommen.

Ob es bei den gesetzlichen auch so ist, weiß ich leider nicht. Bin privat versichert.

Claudia

Beitrag von niselmaus 01.12.09 - 21:50 Uhr

Zahlt die Krankenkasse.

LG Niselmaus

Beitrag von engala25 01.12.09 - 21:56 Uhr

Danke für die schnellen Antworten :-) Da wird mir der Kurs noch mehr spaß machen, wenn er gezahlt wird #rofl