Würdet ihr auf diese Toilette gehen? ;)

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von mamiluca2 01.12.09 - 22:56 Uhr

http://spasspost.de/toilette.html



:-p

Ich glaub ich könnte das nich, auch wenn man wirklich nich reingucken kann

#huepf

Beitrag von caitlynn 01.12.09 - 23:56 Uhr

#rofl

also wenn ich wirklich müssen müsste dann würde ich einfach augen zu und durch :D aber so freiwillig...ojeoje weiss nich

Beitrag von zickenbabe08 02.12.09 - 08:19 Uhr

also ich könnte nicht, hätte trotzdem das gefühl mich beobachtet wer.

Beitrag von -sylvi- 02.12.09 - 08:28 Uhr

Man müsste abwarten, bis da jemand reingeht... einen Moment Verzögerung... und dann in lautem Gelächter ausbrechen, mit der einen Hand gen stilles Örtchen zeigen,... mit der anderen Hand vorm Mund Entsetzen signalisieren...


Oder wenn einer rauskommt etwas lauter murmeln... "Ich hätte nicht gedacht, dass man da reinschauen kann, aber ist ja logisch, wenn drinnen das Licht angeht..."

#schein



(Ich würde jenen Ort vermeiden... doch von der Not gepeinigt, wäre ich wohl zu Kompromissen bereit...)

Beitrag von fritzeline 02.12.09 - 11:59 Uhr

#rofl bäh wat biste fies!

Aber gute Idee #schein

Beitrag von wunschmama83 02.12.09 - 08:29 Uhr

Ich könnte das nicht... Kann nichtmal pipi machen wenn noch jemand anders auf der Toilette (z.B. Restaurant etc.) ist... #hicks


lg

Beitrag von mausele29 02.12.09 - 08:36 Uhr

War schon mal in so einer ähnlichen Toilette in einer Skihütte in einem österreichischen Skigebiet.

Meine Reaktion - und glaubt mir - man kann da nicht ...

Rein in die Toi .... Jagatee und die Bierchen beim Apres-Ski tun sein übriges ;-) ... zugesperrt ... aus den Skiklamotten rausgeschält (und das ist wirklich mühsam, vorallem wenn mans eilig hat :-p) ... hingesetzt ......

...... und dann Schock .... !

Hatte den vollen Ausblick aufs ganze Lokal! Da war auch so eine Glaswand wo man zwar raussehen, aber nicht reinsehen konnte.
Da standen Leute davor und haben sich an die Wand angelehnt. Dann der Typ der sich in der spiegelnden Wand die Haare gerichtet und geguckt hat ob er was an den Zähnen hat :-D.

Ich also wieder hochgesprungen (mit voller Blase wohlgemerkt), Skiklamotten wieder an und ins nächste Klo rein. Die hatte dann zum Glück eine normale Wand!


Hab dann, böse wie ich bin, meine Freundin auf das Klo reingeschickt - ihre Reaktion war die gleiche.

Und wir lachen jetzt noch drüber.

Beitrag von schneckerl_1 03.12.09 - 11:08 Uhr

#pro#rofl#rofl#rofl

Beitrag von fritzeline 02.12.09 - 12:03 Uhr

Meine Mutter war neulich mal irgendwo auf einer Toilette, in die man tatsächlich durch das Glas von außen reinschauen konnte #schock Sie dachte auch nur, das kann doch nicht wahr sein, hat dann aber mal probehalber die Tür hinter sich zugemacht und - voilá - trübte sich das Glas und war absolut undurchsichtig. #aha

Auch schräg, aber coole Technik, finde ich.

Beitrag von wuuki 07.12.09 - 14:32 Uhr

WAAAAAAAAAAAAHHHHHHHH!

Ich glaube nicht, dass ich da könnte.... Nur, wenn ich UNBEDINGT müsste.

LG wuuki