Eisenmangel und Kiwu...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lucie286 02.12.09 - 08:02 Uhr

GUten Morgen,

ich war gestern bei meiner FÄ und die hat mir gesagt das mein Eisenmangel trotz Tabletten nicht besser wird. Also der Wert ist überhaupt nicht gestiegen. Ich muss jetzt muss noch zum Internisten.

Sie meinte das kann unter Umständen ein Faktor sein, warum ich nicht schwanger werde....

HAt jemand schonmal diese Erfahrungen gemacht???
Oder ist schon mal jemand trotz Eisenmangel schwanger geworden?

Liebe GRüße

Beitrag von gifthexe 02.12.09 - 21:42 Uhr

Hallo lucie286
Ich habe auch eisenmangel schon immer gehabt und bin trotzdem schon 2mal #schwanger gewesen. Die kinder haben auch keine schlechte versorgung in der schwangerschaft gahabt.
Es kommt immer drauf an wie niedrich dein HB wert ist und wielange du eisentab. genommen hast.
Aber du solltest es auf jedenfall von einem Internisten kontrolieren lassen und am besten da auch gleich den eisenknochenspiel mit machen, den der ist noch viel wichtiger als der HB wert.
HOffe ich konnte bisschen helfen
LG Gifthexe