will nicht mehr einschlafen ...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von sindy8020 02.12.09 - 09:37 Uhr

hallo ihr lieben,

meine kleine ist jetzt 10 1/2 wochen und hat bisher immer super geschlafen. anfangs schon immer 5 std in der nacht und jetzt schafft sie seit einer woche 8 stunden. allerdings geht sie erst immer nachts um 2 ins bett. auf rat der hebamme, wir sollten sie doch früher ins bett bringen, (weil sie gegen 10 schon immer an der brust einschlief) haben wir das mal versucht. nur das die bettgehphase dann halt einfach 3-4 stunden dauert. dass ist echt nervig. aber auch der versuch sie dann halt einfach wieder später ins bett zu stecken nutzte nichts. sie braucht 1-2 stunden. sieht sich hellwach alles an obwohl sie noch kurz zuvor todmüde schien.
was kann ich bloß machen???

Beitrag von ann-mary 02.12.09 - 12:51 Uhr

Hi,

also ich finde es nicht so toll, den Schlafrhytmus ändern zu wollen, nur weil.... . Es wird sowieso nicht klappen und am Ende hast du nur ein unruhiges Baby.

Ich an deiner Stelle würde sie so schlafen und wachen lassen, wie sie es braucht.

Lass sie doch im Bettchen wach liegen und gucken. Sie schreit ja nicht oder ?

Außerdem kommt sie bald wieder in ihrem nächsten Wachstumsschub, um die 12. Woche herum. Manche Babys bemerken die Veränderung schon ein paar Wochen früher. Vielleicht trifft das auch bei deiner Tochter zu und ist deswegen nachts wach.

HG ann

Beitrag von sindy8020 02.12.09 - 13:07 Uhr

naja, wir dachten halt, weil sie immer schon bei der abendmahlzeit eingeschlafen ist... und auch um 12 oder so lässt sie sich nicht mehr "EINFACH SO" ins bett bringen. auch dann zieht es sich 2 stunden hin. obwohl sie zuvor todmüde war...
ja, das mit dem wachstumsschub hab ich mir auch schon überlegt. da kann man dann eh nix machen. :)