ist das normal das ich ihn plötzlich nicht mehr spüre???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 87katja 02.12.09 - 10:24 Uhr

Guten morgen zusammen #huepf

Wollte mal fragen ob das normal ist das ich meinen kleinen plötzlich nicht mehr spüre #kratz ?!

hab ihn eigentlich bis jetzt jeden tag immer gespürt (sind aber noch keine tritte) und mit mal hat das voll aufgehört #schock

seit ca. 3 tagen spüre ich gar nix mehr, ist das normal mach mir ein wenig sorgen :-(

LG Katja und #ei (20. ssw)

Beitrag von nine85 02.12.09 - 10:27 Uhr

Hallo.
Vllt liegt dein baby gerade so, das du es nicht spührst. Dein baby hat ja noch viel Platz sich zu verstecken. (so hatte mein FA es mir erklärt)
Kann auch sein, das dein Baby einen Wachstumsschub hat und deswegen still ist.

Wenn du dir aber alzugroße Sorgen machst und denkst da stimmt was nicht, geh zum FA und lasse es abklären.

LG

Beitrag von eva26 02.12.09 - 10:28 Uhr

Hallo
Die Kinder sind ja noch so klein das es auch sein kann das die sich mit dem rücken zum Bauch drehen. Ist also normal würde aber trotzdem mal um beruhigt zu sein beim Fa anrufen . Sonst macht man sich wahrscheinlich nur umsonst Sorgen. und es hat bestimm jeder Fa verständnis für die sorgn einer Schwangeren.
LG Nina

Beitrag von iseeku 02.12.09 - 10:31 Uhr

die kleinen schlafen ja 16-20 std und viell war er wach, als du geschlafen hast.

lg#blume

Beitrag von 87katja 02.12.09 - 10:34 Uhr

Oder kann es was damit zutun haben das ich eine vorderwandplazenta hab?!?!?!#kratz