*schnief*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cathrin1979 02.12.09 - 10:39 Uhr


Huhu !

Bin auf der Suche nach Mitleid.

Ich sitz grad hier auf Arbeit und mir ist sooooooooooo schlecht und schwindlig. Nausema hab ich schon genommen. Das Schwindelgefühl ist am Schlimmsten #schwitz

Mein Chef weiß noch nichts von seinem Glück, also ist es auch noch so, dass ich einen auf HAPPY-Cathrin machen darf. Igitt ...

Morgen hab ich meinen Termin beim Doc und ich hab mich so gefreut darauf. Jetzt hab ich aber nur noch ANgst, dass was nicht stimmt mit dem Zwerg. Hatte vor Lukas schon mal eine FG, aber da hatte ich halt gar keine Anzeichen.

Also, wer Mitleid zu verschenken hat ist herzlich eingeladen


LG
Cathrin * Lukas *26.09.2006 + #ei 6+5

Beitrag von dominiksmami 02.12.09 - 10:41 Uhr

Huhu,

ich würde einfach sagen das ich Migräne hätte...Unwohlsein, Schwindel etc. passt doch ganz genau dazu.

Dann mußt du wenigstens nicht so auf Gute Laune machen.

#liebdrueck ich wünsch dir das es dir ganz, ganz bald besser geht.

liebe Grüße

Andrea

Beitrag von crazydolphin 02.12.09 - 10:41 Uhr

da wird alles in ordnung sein ;-) #liebdrueck

Beitrag von zwergzwei 02.12.09 - 11:14 Uhr

Liebe Cathrin,

mach Dir keine Sorgen. Ich finds auch doof, dass am Anfang, wenn alles am "gefährlichsten" ist, keiner etwas weiss, niemand Rücksicht nimmt. Mir gehts heute auch mistig und mein Erstgeborener hat seit gestern Nacht Grippe mit hohem Fieber, es kommt eben alles immer zusammen.

Also "schnief" noch ein bisschen, verwöhn Dich mit etwas Schönem und Kopf hoch, mit Deinem Zwerg wird alles in Ordnung sein, ich drücke fest die Daumen für morgen. Poste mal, wie es war beim Doc.

Alles Liebe
zwergzwei

Beitrag von cathrin1979 02.12.09 - 11:24 Uhr


Danke euch allen !

Zwei meiner Kolleginnen wissen es ja schon, die gucken schon immer, dass es mir gut geht und sind dann auch nicht böse, wenn ich mal fünf Minuten an die Luft verschwinde :-)

Chef hört es nächste Woche, das wird ein Spaß #augen Da graut mir jetzt schon !

Hab ja auch noch Lukas mit seinen drei Lenzen, der momentan eine schreckliche Trotzphase hat. Igitt, da überlegt man sich schon, ob man sich das ein zweites Mal antun möchte ;-)

Gestern wurde mein Mann operiert und geht auf Krücken durch die Welt ... also im Moment is auch nicht viel mit Ausruhen und Entspannen. Das war natürlich in der ersten SS alles leichter. Wenn ich müde war, dann hab ich mich halt hingelegt und geschlafen. Wenn ich grantig war, dann war ich halt grantig.

Ihr wisst sicher was ich meine #schwitz

Na ja, nu hoffe ich, dass morgen alles klar geht. Um 14 Uhr hab ich meien Termin und werde danach mal schön berichten :-)


lg
Cathrin