Bescheinigung Mutterschaftsgeld

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von magnolia78 02.12.09 - 10:42 Uhr

Guten morgen,

hatte gestern schon mal gefragt:

Hallo,
ich habe heute diese Bescheinigung bekommen. Bin mir unsicher beim ausfüllen. Was muß ich bei:

Ich erkläre wahrheitsgemäß, dass mir Arbeitsentgelt (Urlaubsabgeltung) bis zum ............ zusteht.
hinschreiben???

Mir wurde geantwortet der Tag vor dem Mutterschutz.

Wie ist es, wenn man aber schon vorher nicht mehr gearbeitet hat, wegen BV oder Resturlaub??

LG

Beitrag von wunschmama83 02.12.09 - 10:43 Uhr

Trotzdem dem Tag des beg. Mutterschutzes!



lg!

Beitrag von canadia.und.baby. 02.12.09 - 10:50 Uhr

wenn du eine BV hattest , dann den Tag vor dem BV und zuschreiben das es sich im ein Beschäftigungsverbot handelte.
So muss ich es zumind. machen!

Ruf doch einmal bei deine KK an