"Fremdsprachen" im kindergarten!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von eisbaer.baby 02.12.09 - 10:55 Uhr

ich muss euch mal was lustiges erzählen:

wir sind sachsen, unsere tochter spricht hochdeutsch und leben in einem kleinen bayerischen dorf! in unserem kiga wird noch viel wert auf brauchtum gelegt, so gab es letztes jahr einen volkstanzkurs, in dem bayerisch gesprochen und gesungen wurde.

gestern kam angelina nach hause und berichtete mir ganz stolz, dass sie ein englisches weihnachtslied gelernt hat. ich hab gesagt, sie soll mal vorsingen, vielleicht kann ich es ja auch!

sie singt aus vollem herzen:
"am adventskranz brennt oa kerzerl, in des licht schau i gern, jetz san's nur no vier wocha bis zum geburtstag des herrn" und das in schönstem boarisch! #herzlich

es war echt zum knutschen #verliebt#kuss

ach, weihnachtszeit mit kindern ist durch nix zu toppen! #paket#niko#verliebt
lg bianca

Beitrag von 71292 02.12.09 - 11:03 Uhr

ach ist das nett!

mein sohn brachte so in der art mal das lied: es wird scho glei dumpa..!
;-) #niko
lg sonja

Beitrag von anyca 02.12.09 - 12:56 Uhr

Erinnert mich dran, wie ein Sachse im Ausland einen Weihnachtsbaum kaufen will:

"Ä Tännschen, please!"

Beitrag von raleigh 02.12.09 - 14:19 Uhr

#rofl

Beitrag von schneckerl_1 02.12.09 - 18:24 Uhr

#rofl wie goldig!!!

Birgit <---die auch bayrisch spricht