Total sinnlos, aber ich musste grad sooo lachen...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ...melle... 02.12.09 - 10:56 Uhr

Hallo ihr..

ihr seit echt süß ;-)
und nein, das ist jetzt nicht böse gemeint...

es geht mal wieder um die Namensfrage..

mir ist grad etwas sehr interessantes aufgefallen...;-)#aha

jemand eröffnet einen Thread mit der Umfrage Hochhausnamen und wie hässlich diese Namen doch sind..
-> was bekommt die Threaderöffnerin?? Richtig, ihr wird recht gegeben und es wird über diese Namen "gelästert".

jemand eröffnet einen Thread mit der Umfrage, die grausamsten Namen..die Threaderöffnerin listet auf welche Namen ihr persönlich nicht gefallen..
-> und was passiert?? Ihr wird unterstellt sie beleidigt alle Kinder die so heißen..

#huepf

aber diejenigen, die die Hochhausnamen schlecht machen, beleidigen dann keine Kinder die so heißen??

ich weiß, total sinnlos, aber ich musste gerade einfach lachen..

Grüssle Melle ;-)

Beitrag von cooky1984 02.12.09 - 11:00 Uhr

ja ich kann auch nur noch den kopf schütteln...

Beitrag von canadia.und.baby. 02.12.09 - 11:04 Uhr

Es ist beides nicht richtig!
Jeder hat das recht sein Kind so zu nennen wie es ihm/ihr gefällt!

Beitrag von ...melle... 02.12.09 - 11:10 Uhr

Natürlich hat jeder das Recht sein Kind so zu nennen wie es gefällt..um das gehts ja nicht..

wenn ich aber schreibe mir gefällt der Name Chantale nicht, bekomme ich Recht..

schreibe ich, dass mir der Name Emma nicht gefällt, heißt es gleich ich beleidige alle Kinder, die Emma heißen.

Um das geht es..

Beitrag von jessica.g1 02.12.09 - 11:27 Uhr

Hallo,

traurig aber wahr! Manchmal kommts mir so vor es ist "in" nordische, alte Namen zu mögen...wer da nicht mitfährt ist eben "out" oder lebt in einem Hochhaus #gruebel


Mir wurscht ich mag die Namen meiner Kinder #freu


LG

Jessi mit Amy und Bauchmaus Fiona 26.SSW

Beitrag von giftiii85 02.12.09 - 11:31 Uhr

Ich finde es sowieso total sinnfrei in einem Forum über den zukünftigen Namen seines Kindes zu diskutieren.

1. soll der Namen einem selbst gefallen und nicht anderen Menschen...

2. sind die Geschmäcker so unterschiedlich das eh immer irgendwo jemand bei ist der die Namen Schei*** findet

Mein Schatz und ich haben uns in der 16. Woche bereits für nen Mädchen und Jungennamen entschieden und bei dem ist es auch immer geblieben, weil WIR den mögen!

Beitrag von muckelina81 02.12.09 - 12:49 Uhr

es gibt natürlich Namen die komisch klingen oder wirklich ausgefallen sind;aaaaaber es sind die Eltern denen der Name gefallen muss und nicht anderen.
Also ich stimme dir zu#pro

LG Jasmin

Beitrag von kiwi-kirsche 02.12.09 - 20:34 Uhr

Zum Teil richtig...es gibt nun wirklich Namen mit denen man seinem Kind nun wirklich keinen Gefallen für sein späteres Leben tut....traurig aber wahr...

Beitrag von wunschmama83 02.12.09 - 12:55 Uhr

Wär doch schlimm wenn alle Kinder gleich heissen würden.


Ich bin glücklich mit der Namenswahl meines Sohnes und bin mir sicher dass wir noch einen anderen schönen für unseren zweiten Sohn im Bauch finden werden.


lg

Beitrag von muckelina81 02.12.09 - 12:58 Uhr

genau Michaela,da geb ich voll und ganz recht#pro

Beitrag von emeri 02.12.09 - 17:30 Uhr

hey,

ich denke, es kommt auch immer darauf an, wann genau so ein thread eingestellt wird. ist ja bei anderen themen genau so. fragt man im ernährungsforum nach wegen beikosteinführung kann es sein, dass man nur blöde sprüche abbekommt. 3h später fragt jemand nach und bekommt nette antworten.

lächerlich fände ich es, wenn jemand sowohl in dem einen thread antwortet, dass das ja soooo gemein ist und dann über hochhausnamen lästert. so kommt es eben immer nur darauf an, WER gerade antwortet.

lg emeri

Beitrag von stefanieg.1977 02.12.09 - 20:49 Uhr

Warum muss man überhaupt den Namen seines Kindes hier diskutieren?

LG Steffi