Hallo Dezembis ;) Wie geht es euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frechdachs2004 02.12.09 - 11:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,#liebdrueck

endlich hab ich das Gefühl das es auch bei mir ein bisschen voran geht. Hatte heut morgen gegen vier Uhr leichte aber regelmäßige Wehen (mensartige Schmerzen, leichtes Ziehen im Rücken und harten Bauch), das ging ca. eine Stunde so. Meine Prinzessin war dabei auch total unruhig, obwohl sie in letzter Zeit kaum zu spüren ist.

Habe auch jetzt immer mal wieder nen harten Bauch, aber ohne Schmerzen.

Hab morgen wieder FA-Termin. Bin mal auf den Befund gespannt.

Wie siehts denn bei euch aus? Irgendwie hab ich das Gefühl das die Dezemberkinder alle ein bisschen früher kommen.
Wollen wohl Weihnachten mit ihren Familien ausserhalb des Bauches feiern.#ole

Liebe Grüße
Sandy mit Selina und Sophia 36+2

Beitrag von mausebaer86 02.12.09 - 11:42 Uhr

Ich hibbel hier auch rum. Hab seit letzte Woche immer mal wieder über Std Wehen die aber laut FÄ Montag noch nix gebracht haben:-[#schmoll

Wollte meine Maus doch auch schon haben-ihre Schwester hatte den gleichen ET und kam in der 37 SSW und da ich schon mit Frühwehen gekämpft habe, dachte ich, diesmal gehts auch früher los.


Naja, morgen Abend wird der Wehencocktail getrunken (Meine FÄ hat das ok gegeben, dass die Hebamme die Trickkiste auspacken darf:-p ) und dann gehts Freitag morgen zum CTG......

Wenn das nix hilft, steh ich nächste Woche wieder beim FA-die Beckenschmerzen machen mich bewegungsunfähig und dann wird geguckt, ob sich dann was tut oder ne Einleitung sinnvoll ist#zitter

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Bauchbewohnerin (ET-11)

Beitrag von summersunny280 02.12.09 - 11:48 Uhr

Huhu!

also ich war gestern beim Fa .
er hat nur den mumu abgetastet und da wäre alles i.o
er wäre noch hinten und wenn dann höchsten fingekuppenbreit durchlässig.
ah dachte dann brauch ich mir ja keine sorgen machen dass sie früher kommt(KS 16.12)

jetzt merk ich aber die ganze zeit das ich doch schmerzen hab. im rücken und bauch und ein stechen in dammgegend bzw. druck.

jetzt ist mir doch bammel das es plötzlich ganz schnell geht und ich nicht mehr hinter her komme.
ich hab noch nicht alles fertig. muss noch die babykleidung waschen und einräumen ,den schrank auswaschen . möbel umstellen..........oh je

es fühlt sich alles komplett anders an als in der 1 ss. weiss jetzt nicht mehr was wehen sind .........komm mir so unerfahren vor.#klatsch

Beitrag von bini83 02.12.09 - 12:01 Uhr

Hallo

Ja eigentlich gets ganz gut,leichte senk wehen,stechen in der mumu und immer wider harter bauch#schwitz
Ansonsten macht der kleine keine anstalten kommen zu wollen#schmoll#schwitz
Am 12.Dez zügel wir noch ins haus,ich werd nur neben bei helfen packen,sonst haben wir helferlein:-p
Dan kann der kleine kommen,fileicht wird ihn die viele bewegung vom zügeln einwenig anschupsen#schein

grüsse bini+ramiro+ryan38ssw