februaries alles klar bei euch ?????.........

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lunasam 02.12.09 - 11:39 Uhr

wiegeht es euch denn so????
noch alles ok? oder habt ihr schon erste anzeichen ?????
lg lunasam +babyboy 29ssw

Beitrag von pasi2908 02.12.09 - 11:43 Uhr

Hallo lunasam!

So langsam finde ich wird es verdammt schwer....rücken schmerzt,luft bleibt beim treppen steigen weg,lange spaziergänge übern Weihnachtsmarkt geht auch nicht mehr wirklich...naja haben ja nicht mehr lang #huepf....
Aber ansonsten ist alles ok...keine Wehen tätigkeit Babyboy wächst und strampelt recht fleißig und das ist was zählt :-D

Glg Yvonne mit Krümel 31 Woche!

Beitrag von christl-blinki. 02.12.09 - 11:48 Uhr

So weit gehts mir ganz gut, aber meine Hüften und in der Leiste habe ich ziemliche schmerzen besonders nachts.

Auserdem komm ich mir langsam vor wie meine 90 jährige oma, ich gehe 3 schritte und schon bin ich total aus der puste und muss ne pause machen.

Das baby strampelt ziemlich fest, das ist ein super gefühl es jeden tag zu spüren.

Hoffe die nächsten 2 monate vergehen recht schnell!

Wünsch dir noch ne schöne restliche Kugelzeit!

glg

Beitrag von myschka. 02.12.09 - 11:50 Uhr

Mir geht es eigentlich gut. Aber allmählich wird alles beschwerlich. Die Füße tun schnell weh wenn man eine Weile unterwegs ist, Treppen steigen ist auch kein Vergnügen mehr und schlafen tu ich auch nicht mehr so gut...

Ansonsten haben wir schon seit ner Weile Wehen aber Mumu ist zu und Gebärmutterhals ist noch bei 4 cm, also alles bestens.

lg
Myschka + Mausi (31. SSW)

Beitrag von nessaya2809 02.12.09 - 11:54 Uhr

Hallo,
mir gehts eigentlich auch noch ganz gut, außer halt so ein paar Kleinigkeiten. Mir tut immer öfter der Rücken weh, wenn ich länger stehe, ab und an mal Sodbrennen, aber das hält sich auch in Grenzen.
Was mich jetzt tierisch stört und das hab ich erst ganz extrem seit heute ist, daß mir die Hände einschlafen. Vermute mal ein Kapaltunnel-Syndrom, hoffe aber daß das nach der Schwangerscahft wieder weg geht.
Ist ja nu auch nicht mehr so lange....hab heute noch genau 60 Tage bis zum Kaiserschnitt!#huepf

LG A

Beitrag von schnelleschnitte 02.12.09 - 11:59 Uhr

hey,

bei uns ist alles gut. außer das ich nach dem aufräumen schnaufe wie ein walross.... aber nächsten monat ist alles vorbei, dann werd ich meine puppe endlich haben und mein sodbrennen los sein ;-)

liebe grüße

marie und julie mit #ei emmi 32.ssw #snowy

Beitrag von sakirafer 02.12.09 - 12:04 Uhr

Hallo,

eigentlich geht es mir rundum (haha, wie passend ;-) gut.

Nur das Schlafen wird langsam blöd, da ich Schmerzen in der Hüfte und im Rücken kriege.
Ab und an habe ich heftige Übungswehen (die ich so von meiner ersten Schwangerschaft gar nicht kannte) aber MuMu und GMH perfekt.

Klar, Treppensteigen geht nicht mehr so flink und bin auch so etwas langsamer geworden aber im Großen und Ganzen kann ich sagen: es geht mir gut :-)

GLG

Sara (28.SSW)

Beitrag von kiara5 02.12.09 - 12:17 Uhr

Hab Probleme seit Anfang an mit dem re. Ischiasnerv. Mitlerweile ist es so das ich laufe und auf einmal erwischt es mich und ich knicke weg vor Schmerz. Die Nächte sind schrecklich! Ich kann nicht lange auf einer Seite liegen wegen der Hüfte und drehen fällt mir sehr schwer wg. Bauch und Ischias und dann kommt so gegen 3-5 Uhr Sodbrennen dazu.

Aber ansonsten fühle ich mich Prima und kann es kaum abwarten unseren Krümel entlich in den Armen zu halten.