Ich platz gleich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ragnawill 02.12.09 - 11:59 Uhr

Moin Ihr Lieben,
also gleich platz ich echt, ich hoffe, ich darf mich mal eben ausheulen.
Hab seit Oktober ein BV weil es bei meinem 1. Sohn grosse Probleme mit Helpp syndrom und Notsection gab. Mein AG war nicht begeistert aber nett. Nun wollte meine Krankenkasse erst nicht erstatten, ich musste das alles klären und jetzt wird mein Gehalt erstattet. Nur ich hab mein GEhalt für November noch nicht gekriegt und bekomme es laut meiner Chef erst, wenn sie die Erstattung hat. Hab schon beim Arbeitsschutzamt angerufen und alles und werde denen jetzt ne gepfefferte Email schreiben. Da ich dort befristet angestellt war ist es eh egal. Ich nehme das nicht hin! Bei meinem anderen AG hatte ich auch schon so SChikanen auszuhalten und ich hab echt die Nase voll! Ich war so kooperativ und hab von zu Hause bis spät abends noch meiner Kollegin geholfen etc.
Die spinnen wohl.
Puh...das tat gut. Danke erstmal fürs zuhören.
Alles Liebe,
Ragna 19+3 & Felix an der Hand

Beitrag von mupfel83 02.12.09 - 12:01 Uhr

tja man kriegt einfach nichts gedankt sondern noch nen Arschtritt obendrauf... bei mir das gleiche .. und ich war nur krank geschrieben>>>Gehaltskürzung! Gehts noch?

Beitrag von kokkola 02.12.09 - 12:06 Uhr

hi Ragna,


hmm ich denke Dein Chef sollte Dir schon pünktlich Dein Gehalt überweisen, bist ja schließlich trotzdem noch seine/ihre Angestellte und er/sie muß sich dann selber um die Erstattung kümmern.

Ich hatte auch ein BV und ich hab mein Gehalt weiterhin pünktlich bekommen und ich mußte mich um gar nichts selber kümmern, finde ich schon komisch, wie das bei Dir läuft.

LG Jessy

Beitrag von nadja101 02.12.09 - 12:17 Uhr

Komisch... ich bekomme von anfang an mein Gehalt pünktlich weiter gezahlt...#kratz

Ruf doch nochmal bei deinem Chef an und sag du hast Miete etc. zu zahlen und das du nichts dafür kannst wenn das mit der Krankenkasse so lange dauert!!! Gehts noch??:-[ Ahh ich kenn das nur zu gut... es gibt sooo schlimme Chefs...:-[

Beitrag von ragnawill 02.12.09 - 12:19 Uhr

hab ich. interessiert sie nicht. Sie will das erst überweise nwenn sie ihr geld hat.