Er muß es riechen

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von ane72 02.12.09 - 12:02 Uhr

Jedesmal wenn mein mann und ich das haus verlassen wird er wach.
gestern hat er schon 2 Std geschlafen, wir wollten nur ein eis um die ecke essen gehen. als wir zurück kammen saß er bei der oma auf dem schoß und hat gespielt#augen(oma hat dann das babyfon).
wenn wir bei der oma abends noch fernsehen ist das alles kein problem da schläft er,aber sobalt wir gemeinsam das haus verlassen wird er wach#aerger
jetzt haben wir bald gemeinsame weihnachtsfeier,ich trau mich gar nicht dort hin zu gehen,den oma bekommt ihn nicht zum schlafen.

danke fürs zuhören
ane72

Beitrag von ann-mary 02.12.09 - 12:43 Uhr

Also ich würde aber trotzdem zur Feier gehen. Dein Sohn ist ja in guten Händen, selbst wenn er nicht schlafen will. Irgendwann wird er müde und schlummert weg.

HG ann

Beitrag von thiui 02.12.09 - 21:12 Uhr

vielleicht koenntet ihr ja anfangen, jeden abend zur gleichen zeit eine halbe stunde spazieren zu gehen. oma ist ja da und dann gewoehnt er sich nach einer weile daran und es wird routine.
ausserdem kann oma ja mal probieren, ihn nicht aus dem bett zu holen, sondern sich zu ihm zu setzen undihm leise im halbdunkel was vorzusingen, oder vorzulesen. dann bekommt er nicht so viele reize, wie wenn er bei ihr auf dem schoss sitzt und hat groesseere chancen wieder einzuschlafen.

keine ahnung, ob das funktioniert, aber probieren wuerde ich das mal, schaden kann's nicht.

lg, siiri!