2. SS und zerbombter Beckenboden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dingens 02.12.09 - 12:36 Uhr

#rofl

sorry für die Ausdrucksweise, aber wollte ein wenig Spaß ins Forum bringen:-p#schein

und zwar gehts darum:

Mein Kleiner ist ein Jahr alt....als er n halbes Jahr alt war oder so war ich zur Krebsvorsorge bei meiner FÄ....diese entdeckte dann, dass ich keinerlei Gefühl im Beckenboden hätte, dieser noch ganz weich sei (trotz regelmäßiger Rückbildung!#aerger)
Sie faselte dann irgendwas von zweiter SS , Probleme etc und aber sie sprach nicht aus, was für Probleme auf mich zukommen könnten...#kratz

nun kams wies kommen musste: ich bin wieder schwanger#freu

was kommt auf mich zu mit meinem sexy undichten Beckenboden?:-p:-p:-p#rofl

Weiß da jemand was?

#danke schonmal für Antworten

Beitrag von fonziemay 02.12.09 - 12:40 Uhr

möglicherweise inkontinenz, aber ich drück dir die daumen, daß das nicht passiert. probleme mit hämorrhoiden können wohl auch etwas heftiger werden.

für die geburt wird's vermutlich dafür von vorteil sein, da sich dann du dann nicht krampfhaft versuchen mußt, den beckenboden locker zu lassen ;-)

ansonsten... keine ahnung? dein baby wird ja wohl nicht gleich rausplumpsen deswegen #rofl

Beitrag von dingens 02.12.09 - 12:41 Uhr

Na hoffentlich nicht#schein

und kommt dann AA eher raus als mit nem stabilen BB?#rofl

Beitrag von dingens 02.12.09 - 12:41 Uhr

Wohl eher Pissi#rofl

Beitrag von fonziemay 02.12.09 - 12:45 Uhr

nö, gloob nich. na hauptsache du hast spaß ;-)

Beitrag von dingens 02.12.09 - 12:53 Uhr

Wie meinen Spaß?#schein