sie isst schlecht hat sie so noch nie.

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von einhorna 02.12.09 - 14:07 Uhr

Hi Ihr,

seid dem ich nicht mehr stille bekommt meine Süße Aptamil. Gestern fing es schon an das sie schlecht gegessen hat und heute hat sie auch erst seit halb vier nur 450 ml insgesamt gegessen. Und sie ist sehr unruhig beim essen schaut durch die Gegend und will alles sehen. Ansonsten macht sie bisher einen quietsch fidelen Eindruck. Mach ich mir zuviel Gedanken?

Wie viel sollten Babys am Tag zu sich nehmen und kann es am zahnen liegen? Obwohl heute ist es besser als gestern. Aber mehr als das was sie nimmt kann ich ja auch nicht machen.

Danke für Eure Erfahrungswerte und Tipps

#herzlich einhorna

Beitrag von stephi1982 02.12.09 - 15:02 Uhr

Hallöchen Einhorna

Das hört sich ganz nach den Zähnchen an. Wir machen das auch gerade durch.

Unsere "große" ist eine gute Esserin aber im Moment ißt sich nicht mal die hälfte von den was sie vorher gegessen hat.

Die Zwerge melden sich schon wenn ihnen was fehlt.


LG Stephi mit Lea-Marie *30.07.08 und #baby Finn-Lukas 17 Tage (35+2)