Wie lange habt ihr Utrogestan genommen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von 5711enibas 02.12.09 - 14:44 Uhr

Hallo an alle!

Nehme jetzt seit PU 3 x 2 Utrogestan vaginal.
Wie lange habt ihr das nehmen müssen.
Hab jetzt die letzte Packung begonnen. Soll ich dann einfach damit aufhören? Hab am 10.12 wieder Termin in der Klinik.

Danke für Eure Antworten.
LG Sabine

Beitrag von mi0403 02.12.09 - 15:05 Uhr

Hallo Sabine,

Utrogest nimmt man bis zum BT oder wenn es geklappt hat bis zur SSW 12.

Liebe Grüße

mi

Beitrag von havanna0804 02.12.09 - 15:07 Uhr

Auf jeden Fall bis zum BT nehmen, wenns bis dahin nicht reicht, unbedingt neues Rezept holen.
Ist für die Bildung des Gelbkörperhormons wichtig, und es wäre doch wirklich schade, wenns daran dann scheitern sollte#blume.

Viel Glück#sonne
LG Sandra.

Beitrag von jurbs 02.12.09 - 16:37 Uhr

na bis zum negativen bt ....

Beitrag von kibitz 02.12.09 - 17:22 Uhr

bis zur 12.SSW, dann mußte ich es langsam reduzieren. Viel Glück.