Name für unseren Jungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne4007 02.12.09 - 14:54 Uhr

Hallo an Alle,

wir sind nun in der 15. Woche und wissen auch noch nicht was es wird. Mein Gefühl sagt mir aber, dass es ein Junge wird.

Mädchennamen haben wir schon viele, die uns gefallen. Doch Jungennamen?!

Wir brauchen dringend eure Hilfe, denn Jungennamen fallen uns besonders schwer. Für jeden Vorschlag wären wir dankbar. Es sollten jedoch nicht unbedingt Namen aus den Top 20 sein.

Vielen lieben Dank#blume


Beitrag von waffelchen 02.12.09 - 14:57 Uhr

Mein Muckelchen soll Jonathan Benedikt heißen (deutsch ausgesprochen) Eventuell kommt meiner Oma zuliebe noch ein Robin hinten dran.
Lange Vornamen haben bei uns irgendwie Tradition #kratz
Marius und Alexander waren aber auch in der engeren Wahl, genauso wie Karsten und Jonas

Beitrag von blaulea16 02.12.09 - 14:58 Uhr

hi
habe das Gefühl das es ein Junge wird....dann soll er Luc heißen...

LG

Beitrag von schnuffeltuch 02.12.09 - 15:25 Uhr

Hallihallo,

unsere Auswahl besteht im Moment aus:

Timo - Nico - Bastian

Die gefallen mir auch....aber meinem Mann nicht: ;-)

Matteo - Fabio - Pascal

Grüssle Claudia

Beitrag von angel- 02.12.09 - 14:59 Uhr

david

marc

renee

ben

tim

mike

michael

alexander

rico

nico

phill

steven

stephen

jake

jonas

tom

till

axel

kevin

dan

dennis

jordan

leo

patrick





Beitrag von brinakira 02.12.09 - 14:59 Uhr

Sollten wir einen Sohn bekommen, dann wird er Luc heissen. Ist nicht so geläufig und passt auch gut zu unserem Nachnamen. Zweitnamen finden wir beide nicht so toll.

LG
Brina (17.SSW)

Beitrag von booo 02.12.09 - 15:00 Uhr

Oh weh.. ich vermute auch einen Jungen, aber was die Namenswahl angeht ist das der Horror..... Jungennamen kenne ich keinen einzigen der mir gefällt, bei Mädchen ist das soooo einfach.. :-(

Beitrag von kleinerhase3004 02.12.09 - 15:03 Uhr

Unsere Jungs werden wir wahrscheinlich Nico und Kilian nennen.
Schöne Jungennamen zu finden ist ganz schön schwer...und wir müssen auch noch zwei aussuchen :-p

LG

kleiner #hasi

Beitrag von nicki0501 02.12.09 - 15:07 Uhr

Hm.. schon schwierig... ich finde Finn, Thilo oder Bennet ganz schön, aber kommt auch immer auf den Nachnamen an, find ich.

Viel Erfolg bei der Namensfindung ;o)

Beitrag von mausepubi 02.12.09 - 15:09 Uhr

Oh das kenn ich. Mädchenname war sofort klar, aber Jungsname ist echt schwierig, zumal die momentan irgendwie alle gleich heißen. ;-)

Unsere Bauchzwerg wird ein Phil. Kurz, nicht extrem aussergewöhnlich aber selten. #huepf

Beitrag von keks9 02.12.09 - 15:11 Uhr

steven ben tom :-D

Beitrag von valencia22 02.12.09 - 15:13 Uhr

Leander

Jerôme

Yves

Beitrag von bille82 02.12.09 - 15:14 Uhr

Also, unser Großer heißt Adrian!
Der Name findet eigentlich nur Zuspruch und ist auch nicht so oft vertreten (bei uns zumindest).
Unser Krümel heißt jetzt schon Julian, obwohl wir noch bis März Zeit hätten.

LG Sibylle mit Adrian (28 Monate) auf dem Schoß und Julian (25. SSW) im Bauch

Beitrag von mrscarina 02.12.09 - 15:17 Uhr

Ooh ja ein Jugennamen ist ziemlich schwer. Wir bekommen einen Jungen und wissen es auch noch nicht wirklich..

..aber Raphael gefällt uns wohl, und mir gefällt Dion/Deon sehr gut.. aber mein Freund mag den Namen nicht so...

Also das Rätseln geht weiter ;-)

Beitrag von anne4007 02.12.09 - 18:41 Uhr

Vielen lieben Dank für eure Vorschläge, leider war noch nicht der passende dabei.

Und wie ich sehe fällt einigen von euch auch der Jungenname etwas schwerer.

#zitter irgendwie werden wir schon einen Namen finden müssen