Steißbeinschmerzen schon in der 15.SSW? Was tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nicki0501 02.12.09 - 15:05 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin jetzt fast in der 15. Woche, also 14+6 und habe manchmal schon ganz schön dolle Steißbeinschmerzen.
Mein Bürojob ist da nicht gerade die Krönung aber kann das denn jetzt schon sein?

Und was ich ich dagegen tun?

Liebe Grüße
Nicki

Beitrag von waffelchen 02.12.09 - 15:08 Uhr

Klar kann das jetzt schon sein.
Versuchs mal mit einem Nierenwärmer den du dann weiter unten trägst und nehm dir ein weiches Kissen mit, mir hat das gut geholfen

Beitrag von jule0211 02.12.09 - 16:17 Uhr

Hallo,

habe schon seit Jahren Steißbeinschmerzen (auch schon vor der SS) und habe damals von meinem Chiropraktiker ein Sitzkissen empfohlen bekommen. Ist mit Luft gefüllt und hat hinten eine kleine Aussparung am Steißbein (die große Aussparung kommt nach vorne!). Heißt Airgo Rollstuhl Sitzkissen und ist von der Fa. Togu. Nicht ganz billig, aber damit wird das Sitzen auch bei der Arbeit erträglich!

Jule