Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engel81 02.12.09 - 16:41 Uhr

Hallo Mädels
komme gerade vom Heilpraktika wegen meinem Rücken ich gehe vor schmerzen ein .:-( Hat mich auch eingeränkt aber zum allen übel hat er die Vermutung das ich Gallensteine habe .#schock
Weil ich schmerzen im Rippenbogen habe .#zitter
Muss morgen direkt zum Hausarzt das er das abklärt .
Jetzt habe ich natürlich angst was heißt das muss ich dann mit den schmerzen leben ?:-(
Schadet es meinem Baby ?#kratz
Ich habe angst

Beitrag von hardcorezicke 02.12.09 - 17:20 Uhr

ohjeeeeeeee galle... ich habe meine zum glück raus... es sind höllische schmerzen... bei mir sind sie meist nachm essen aufgetreten.... wenn du rechts unterm rippenbogen drückts tuts dann weh?... die schmerzen ziehen voll in den rechten rückenbereich bis zur wirbelsäule..

was die wärend der schwangerschaft machen? keine ahnung... einer patientin haben die die wohl mal im 5ten monat rausnehmen müssen..

Beitrag von engel81 02.12.09 - 17:45 Uhr

ja so wie du es beschrieben hast ist es ich könnte heulen wollte doch einfach nur eine normale Schwangerschaft .:-(

Beitrag von hardcorezicke 02.12.09 - 17:48 Uhr

oh man .... ich hoffe das sie dir helfen können...

ich kenne es und es ist schmerzhaft ohne ende... hätte nie gedacht das es so wehtun kann.. und ich hatte den beutel voll... mit ganz gleinen steinen.. aber ich denke das die galle entfernen oder die steine rausholen können... die op ging nicht lange...

Beitrag von engel81 02.12.09 - 17:50 Uhr

was ist mit meinem Baby schadet das ihm nicht ?