abendmahlzeit änder??was dafür geben?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sandra.h 02.12.09 - 17:14 Uhr

hallo

unser tagesablauf sieht zur zeit so aus

ca 9 uhr morgen flasche
dann so um halb 1 mittagsgläschen
um 17 uhr dann brei
und vor dem bett gehen flasche

das zwischendurch kann ich nicht genau sagen ist unterschiedlich

jetzt bin ich am überlegen den brei zu ändern und dafür brot oder so zu geben??
könnt ihr mir was vorschlagen??

in der früh weiß ich nicht ob ich die flasche schon austauschen soll, hm?
was könnt ihr den zum frühstücken so vorschlagen??

freue mich auf antworten

gruß sandra + marcel 11 monate

Beitrag von lissi83 02.12.09 - 17:52 Uhr

Hallo du!

Also am Abend, würde ich den Brei vielleicht auch weglassen! Lenia (12M) wollte abends schon seit längerem keinen Brei mehr! Sie isst auch Brot, mit Kiri oder ganz dünn und ab und zu nur, Leberwurst! Ansonsten aber auch andere Streichsachen! Da gibts ne Menge bei uns Reformhaus. So vegetarische Gemüseaufstriche usw.!

Aber später bekommt sie auch noch Fläschchen!

Morgens bekommt sie auch noch eine Flasche (jetzt allerdings mit Kuhmilch) Wir genießen das sehr, da wir dann noch im Bett kuscheln während sie ihre warme Milch trinkt! Und das halten wir bestimmt noch ein wenig bei! Die hält jetzt aber nicht mehr so lange satt und deshalb wird dann auch Brot und /oder Obst gefrühstückt!

lg