Mein kleiner bruchpilot..

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sweetangel1983 02.12.09 - 18:14 Uhr

ist tapferer als man denkt..

heute morgen wolllte ich mit den zwei Mädchen in die stadt. Wir wohnen in der 2. Etage und lena kann eigentlich allein die treppen runter- das dachte ich jedenfalls..
heute morgen bewies sie mir das sie auch anderweitig runter kommt..

ich sah nur das Kind die kompletten 10 Stufen runtersegeln und danach nur noch Blut- ergebnis Loch im Kopf..
Tut ja schon beim anguggen weh.. Zum glück hat sie keine gehirnerschütterung und es wurd auch nur geklebt..

Aber haare waschen fällt erstmal weg obwohls eigentlich nötig wäre heute..

Naja geweint hat sie nur als der Doc samt Mundschutz reinspazierte..
dafür bringt der Nikolaus ein extra geschenk.. Für solche tapferen Patienten..

Beitrag von jannikseinemama 02.12.09 - 21:07 Uhr

Schön das deiner Tochter nicht mehr passiert ist.

Aber in dem Fall wäre es mir EGAL, ob die Haare gewaschen werden müßten oder nicht. Hauptsache meinem Kind ist nicht noch schlimmeres passiert.

lg

Beitrag von babyball2007 02.12.09 - 21:55 Uhr

Hallo,

das war sicher ein Schreck.

Wünsche euch alles Gute.

Meine Tochter ist gestern auch die treppe runtergefallen. Zum Glück aber nur zwei Stufen. Ist auch nichts passiert. Hat mir aber auch gereicht.#zitter

Liebe Grüße.