Was wascht ihr im Kurzwaschgang?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lebelauter 02.12.09 - 18:46 Uhr

hallo,

hab seit vorgestern eine neue Waschmaschine mit tollen programmen.

Unter anderem gibts auch ein Kurzwaschprogramm - jetzt frag ich mich:

wenn wäsche (nicht unterwäsche udn socken!) nur einen tag getragen wurde also nur körpergeruch/schweiss raus soll und wieder frisch/sauber werden soll, es aber keine wirklichen flecken zu entfernen gibt, reicht der kurzwaschgang dann aus?

weichspülen tut auch der :-)

LG

LL

Beitrag von seikon 02.12.09 - 19:03 Uhr

Also unsere Maschine hat auch so einen Kurzwaschgang. Ich hab das mal beobachtet. Wassertemperatur und Wasserverbrauch sind im Vergleich zum regulären Programm gleich.
Lediglich die Laufzeit ist um die Hälfte kürzer.
Klamotten, die ich nur einen Tag getragen habe wasche ich noch nicht. Und im Kurzwaschgang wasch ich auch normal getragene Wäsche, wenn die Zeit mal knapp ist.
Bis jetzt ist immer alles sauber geworden.

Beitrag von ina_bunny 02.12.09 - 19:12 Uhr

Hallöchen,

unsere Sachen werden noch einmal tragen immer gewaschen. Wir ziehen keine Sachen zweimal an. Jetzt mal abgesehen von Jacken.

Den Kurzwaschgang, bei mir 40° benutze ich meist wenn es schnell gehen muss.

LG Ina

Beitrag von carrie1980 02.12.09 - 20:22 Uhr

ALLES!

Hallo erstmal...

Also ich wasche Buntes bei 40°,Schwarzes/Jeans bei 40° und Weisses/Handtücher/Bettwäsche bei 60° - alles im Kurzwaschgang.

Alles ist sauber - keine Flecken oder ähnliches...

Weichspüler benutze ich nicht.

LG Carrie

Beitrag von lollylolly 02.12.09 - 21:02 Uhr

ähm, ich wasche generell ALLES im kurzprogramm !

wir tragen die sachen meisst max. 2 tage und sie sind nicht extrem schmutzig sondern eben normal und verschwitzt.

ich wasche auch unterwäsche/waschlappen im kurzprogramm nur mit höherer grad zahl.

das kurzprogram dauert bei mir knapp eine stunde und ich nutze NIE oder äußerst selten das "normale" program.

alles wird sauber und riecht gut ;-)

Beitrag von tweety12_de 02.12.09 - 21:37 Uhr

hallo,

ich wasche auch alles im kurzwaschgang. es wird alles sauber und richt auch ohne weichspüler gut. warum also sollte ich eine längere laufzeit wählen??

gruß alex

Beitrag von netthex 03.12.09 - 07:51 Uhr

also ich wasche alles im Kurzprogramm von 30 bis 95°C
die Maschinen spülen mehrmals und scheuern mehrmals an ...
selbst die Zechensachen meines Mannes kommen Kohlefrei und Sauber aus der Maschine !!!

Beitrag von merline 03.12.09 - 08:57 Uhr

Also wir waschen in unserer Miele alles nur im Kurzwaschgang - 40°C/60 Min. Alles ist top frisch und sauber.

LG

Beitrag von cinderella2008 03.12.09 - 10:49 Uhr

Mein Kurzprogramm dauert nur 30 Minuten und es ist auch nur eine Temperatureinstellung möglich.

Ich wasche dort Sachen, die ich nur kurz anhatte, aber evtl. bekleckert habe.#hicks Oder wenn ein Teil verschwitzt ist und ich es am nächsten Tag gerne wieder tragen möchte, die Waschmaschine aber nicht voll bekomme.

Ansonsten benutze ich die Ökö-Programme. Diese sind auch etwas kürzer als die Vollwaschprogramme. Hier lassen sich auch unterschiedliche Temperaturen einstellen.

LG, Cinderella

Beitrag von lilly7686 03.12.09 - 15:12 Uhr

Alles außer Hand- und Geschirrtücher. Die werden mit 60° gewaschen. Sonst alles kurz.

Beitrag von dschinie82 03.12.09 - 15:27 Uhr

Also ich wasche nur im Kurzprogramm. Unsere Wäsche wird auch immer sauber. Es dauert dann halt nur 1 Stunde, statt 2 Stunden.

LG
Dschinie