Keine Ahnung.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fraenzel87 02.12.09 - 18:54 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich hab jetzt schon seit einer Woche jeden Tag Übelkeit, Kreislaufprobleme, Verdauungsprobleme :-( und und und... Hab jetzt für 2 Tage meine Regel gehabt das wars dann auch schon wieder....Ich denke nicht das ich schwanger in aber was könnte es sein??????? (Hab keinen Magen- Darm- Infekt das schon mal sicher!!!)

Wäre nett wenn jemand einen Rat hätte.

Danke

Beitrag von angie1301 02.12.09 - 18:55 Uhr

wie hast du verhütet und wann abgesetzt?

Beitrag von fraenzel87 02.12.09 - 18:57 Uhr

Vor einem Monat abgesetzt, und gar nicht verhütet ;-) und eigentlich fleißig um den ES gewesen :-D

Beitrag von angie1301 02.12.09 - 19:01 Uhr

hast du die pille genommen? wenn ja, mir gings genauso, hatte viele anzeichen eine ss aber das war das durcheinander der homrone nach dem absetzen.
es muss sich alles erst mal einpendeln, aber das ist ja von frau zu frau verschieden, bestimmt gibt es frauen, bei denen es geklappt hat.
und die zwischenblutung kann ja auch die einnistung sein.
ich würde einfach noch ein bisschen warten, vllt zum fa gehen und abklären oder so..