Test ungültig wenn man zu viel trinkt??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von twokidsmum 02.12.09 - 19:01 Uhr

Hallo


Mich interessiert es, ob der SS test eher negativ wird, wenn man den ganzen tag über schon 2liter getrunken hat und vorher schon dauernt aufs klo rennen mußte bevor man den test gemacht hat!?

Ich weiß momentan gar net wo ich stehe! Brust tut seit dem 9.11 weh Ziehen im Unterleib ist auch seit dem 9.11 da aber test war negativ! Wegen der B rust schmerzen geh ich moin zum FA denn so extrem hatte ich es noch net!

LG

Beitrag von zoe-marie 02.12.09 - 19:07 Uhr

Wann ist denn dein NMT?
Ich hatte auch so furchtbare Brustschmerzen und meine FA sagte mir, das die Brustdrüsen wieder anfangen zu arbeiten. Wenn man vorher die Pille nimmt, wird das wohl irgendwie unterdrückt... Und nun muss die Brust von allein wieder anfangen zu arbeiten und das schmerzt sehr. Genau das gleiche im Unterleib

Beitrag von twokidsmum 02.12.09 - 19:42 Uhr

Tja mein NMT wäre evtl der 19.11 gewesen da mein FA am 9.11 eine sehr gut aufgebaute schleimhaut gesehen hat.

Oder aber der #ei war nun doch erst am 23.11 da ich an diesem tag mega stechen hatte und kaum sitzen konnte! am Abend war der Spuk vorbei!"

Moin beim FA weiß ich mehr denn das mit der Brust hatte ich nur bei meinen ss! Und pille nehme ich seid einem Jahr nicht mehr und da war auch nie das mit der Brust gewesen!

Beitrag von rockxymaus 02.12.09 - 19:24 Uhr

teste am besten morgens ,da ist der ürin am kozentriertesten und somit ideal zum testen