senkwehen oder übungswehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mein-engel 02.12.09 - 19:10 Uhr

Nabend,

ich bin in der 34 ssw, vor 2 wochen war mein mumu schon sehr weich und gebärmutterhals verkürzt. Mein bauch wird öfters hart, dann merke ich ein druck nach unten so als ob ich auf den klo muss, dann ein ziehen vom rücken bis zum unterleib und dann sticht es hin und wieder und ich muss aufstehen.
Was meint ihr denn?

Danke für eure antworten.

LG Tanja

Beitrag von sandra_86 02.12.09 - 22:41 Uhr

schön guten abend... also ich würde jetzt ganz spontan drauf tippen das es echte wehen sind musst du beobachten ob es bleibt und mehr wird aber ich mein du hast ja noch ne weile zeit... wenn nicht fahr doch vorsichtshalber mal ins kh oder halte es noch aus und geh morgen zum fa...

hoffe konnte dir ein wenig helfen auch wenn sonst keiner geantwortet hat...

lg sandra mit nina 3J und paula 38.ssw